Branchenmeldungen 07.12.2016

Parodontologie-Update – Hochkarätige Kursreihe wird 2017 fortgesetzt

Parodontologie-Update – Hochkarätige Kursreihe wird 2017 fortgesetzt

Foto: © OEMUS MEDIA AG

Nach dem erfolgreichen Start im Jahr 2016 findet die Fortbildungsreihe „Parodontologie-Update“ mit Prof. Dr. Thorsten M. Auschill/Marburg auch 2017 an vier Standorten statt. Neben den Basis- und Fortgeschrittenenkursen in Warnemünde und Leipzig wird in Berlin und München erstmals die Masterclass durchgeführt, welche aufgrund der thematischen Komplexität personell limitiert ist.

Nach den vergangenen Kursen im Herbst 2016 hat sich in Gesprächen mit Teilnehmern und Referenten herausgestellt, dass der Basiskurs aus unterschiedlichen Gesichtspunkten besucht wird. Eine Gruppe von Teilnehmern möchte ein prophylaktisches und parodontologisches Behandlungskonzept neu in der Praxis entwickeln und etablieren, andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer wiederum erwünschen sich Bestätigung, Ergänzungen und Anregungen für das bereits bestehende Konzept. Gerade diese Mischung führt auch während der Veranstaltung zu einem konstruktiven Austausch mit dem Referenten wie auch in der Gruppe untereinander.

Als sinnvolle Ergänzung dieses Basiskurses hat sich der Kompaktkurs für das zahnärztliche Prophylaxeteam bewährt, da dort ebenfalls das Behandlungskonzept, jedoch mit Schwerpunkt auf das Prophylaxepersonal, vermittelt wird. Der sehr praktisch orientierte Fortgeschrittenenkurs mit der Einführung in die konventionelle und regenerative PA-Chirurgie wurde von den Teilnehmern sehr gelobt. Gerade die Mischung aus theoretischer Hinführung zum Thema mit anschließender eigenhändiger Umsetzung am Schweinekiefer kam sehr gut an.

Zusätzlich wird einer der drei abgehandelten Themenblöcke von einem Gastexperten (z.B. Prof. Dr. Nicole B. Arweiler/Marburg, Prof. Dr. Dr. Herbert Deppe/München, Prof. Dr. Dr. Anton Sculean/Bern, Prof. Dr. José R. Gonzales/Gießen oder Prof. Dr. Dr. Adrian Kasaj/Mainz) übernommen, was weitere Impulse garantiert.

Ein großer Unterschied zu anderen Veranstaltungen liegt in der Zielgruppe, welche angesprochen werden soll. Hierbei handelt es sich um Berufseinsteiger und in gewissem Maße Fortgeschrittene, die nicht regelmäßig Parodontologie durchführen. Sie sollen von der Fachdisziplin Parodontologie begeistert und es sollen ihnen wichtige und grundlegende Kenntnisse vermittelt werden, um im Praxisalltag klinisch wie auch wirtschaftlich erfolgreich Parodontologie betreiben zu können, um letztlich dem gestiegenen parodontalen Behandlungsbedarf gerecht werden zu können. Somit liegt der Schwerpunkt der aufeinander aufbauenden Kurse in der Vermittlung von aktuellem wissenschaftlichem Wissen, eingearbeitet in ein in der täglichen Praxis umsetzbares Behandlungskonzept gemäß dem Motto: „Am Wochenende gelernt, am Montag in der Praxis umgesetzt!“ Die jeweiligen Kurse dienen der Aktualisierung, der Auffrischung und der Vertiefung von aktuellen Erkenntnissen auf dem Gebiet der Parodontologie.

Im Mittelpunkt des Basiskurses stehen die Vermittlung theoretischer Grundkenntnisse und die Entwicklung eines praxisnahen und vom Generalisten umsetzbaren Behandlungskonzeptes. Hierbei wird auf die nichtchirurgische Therapie der Parodontitis ausführlich eingegangen und ein systematisches Konzept schrittweise vorgestellt. Im Fortgeschrittenenkurs wird das erworbene Wissen um das Spektrum der reparativen und regenerativen Parodontalchirurgie erweitert. Es wird auf die relevanten parodontal-chirurgischen Eingriffe eingegangen und das korrekte Vorgehen im Hands-on-Teil step-by-step eingeübt und vertieft. In der Masterclass werden die Möglichkeiten der plastisch-ästhetischen Parodontalchirurgie intensiv durchleuchtet, dargestellt und am Schweinekiefer ebenfalls im Hands-on-Teil geübt.

In 2017 finden Kurse in Warnemünde (26./27. Mai) und Leipzig (15./16. September) statt, die Masterclass wie erwähnt in Berlin (12. Mai) und München (13. Oktober).

Information:
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: (+49) 341-48474-308
Fax: (+49) 341-48474-290
event@oemus-media.de
www.oemus.com
www.paro-seminar.de

Sponsoren

EMS Heraeus Kulzer mednaht
orangedentalSunstar


Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper