Anzeige
Branchenmeldungen 09.05.2018

Es werde Licht: Leuchtende Zahnbürste rückt Bakterien zuleibe

Es werde Licht: Leuchtende Zahnbürste rückt Bakterien zuleibe

Sieht nicht nur lustig aus, sondern soll tatsächlich gegen Bakterien wirksam sein und für weiße Zähne sorgen: Die elektrische Zahnbürste des Start-ups Bristl mit wahlweise violetter, roter oder blauer Beleuchtung.

Das bunte Licht wählte das Start-up aber nicht nur für mehr Spaß beim Zähneputzen, es hat durchaus nützliche Seiten. So sorgt die blaue Beleuchtung für weißere Zähne und soll Bakterien abtöten, indem es freie Radikale aktiviert. Das rote Licht ist hingegen dann hilfreich, wenn Entzündungen im Mundraum vorliegen. Es soll sowohl das Zahnfleisch beruhigen als auch die Geweberegeneration fördern. Damit während des Putzens nicht zwischen den Farben gewechselt werden muss, gibt es als dritte Möglichkeit das violette Licht. Dieses vereint sowohl die Vorteile des blauen als auch des roten Lichts.

Introducing Bristl - The Phototherapy Electric Toothbrush from Masaki Takamatsu on Vimeo.

Aktuell läuft auf Kickstarter eine Kampagne, mit der Interessierte das Projekt finanziell unterstützen und erste Exemplare der leuchtenden Zahnbürste erwerben können.

Foto: facebook.com/pg/bristlscience
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige