Anzeige
Branchenmeldungen 25.06.2014

Zahntechniker treffen sich in Hamburg

Zahntechniker treffen sich in Hamburg

Das Symposium der wissenschaftlichen Gesellschaften DGÄZ, DGCZ, DGPZM, DGR2Z und der AG Keramik wird begleitet vom Zahntechniker-Forum, das am Samstag, 6. Sept. 2014 stattfindet. Tagungsort ist das Hotel Grand Elysee Hamburg, Rothenbaumchaussee 10. Beginn ist um 9:00 Uhr.

Es referieren: ZTM Jochen Peters, Neuss, zum Thema „Funktionelles Design“ – ZTM Cornel Weber, Owingen, über „Einzelimplantat-Versorgung“ – Prof. Jürgen Manhart, Univ. München, und ZTM Hubert Schenk, zu „Keramik-Veneers und Frontzahn-Keramikkronen“ – Prof. Florian Beuer, Univ. München, und ZT Josef Schweiger, über „Keramik vs Komposit vs Hybridmaterialien“ – ZTM Axel Gütges, Düsseldorf, zur „Konzeptästhetik“ – ZTM Hans-Jürgen Joit, Düsseldorf, empfiehlt „Miteinander planen, gemeinsam punkten“. Ende gegen 16:00 Uhr.

Die Teilnahme am Zahntechniker-Forum berechtigt auch zum Besuch der Referate der wissenschaftlichen Gesellschaften, vorgetragen von den Professoren Attin, Klaiber, Krastl, Lussi und Dres. Reiss, Anding.

Weitere Informationen unter www.ag-keramik.de oder bei der Geschäftsstelle der AG Keramik, Tel. (0721) 945 2929, eMail: info@ag-keramik.de.

Quelle: Arbeitsgemeinschaft für Keramik in der Zahnheilkunde e.V.

Foto: © AG Keramik
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige