Anzeige
Lifestyle 17.08.2017

Mainzer Medizinstudenten landen Sommerhit

Mainzer Medizinstudenten landen Sommerhit

Neben einem vollen Semesterplan und unzähligen Stunden in der Bibliothek darf während des Studiums der Spaß nicht zu kurz kommen. Dass sie Spaß haben, beweisen mehrere Studenten der Zahn- und Humanmedizin mit einem YouTube-Video, das innerhalb kürzester Zeit zum viralen Hit wurde.

„Mach den Hub-Hub-Hub, mach den Schrauber-Schrauber-Schrauber, mach den Medikopter Mainz eins sieeeeben!“ – Diese Zeilen des Songs „Medicopter Mainz17“ gehen nicht nur ins Ohr, sondern auch in die Beine. Dass sehen auch die Spotify-Nutzer so, denn der Hit der Mainzer Studenten ist in den Charts bereits auf Platz 1 gelandet. Nicht allein der Text und die eingängige Musik werden zum großen Erfolg beigetragen haben, auch die leichte Choreografie sowie die Authentizität des Clips überzeugen sofort.

Eigentlich als Beitrag für die Medimeisterschaften gedacht, ist der Spaß-Song sofort zum Sommerhit avanciert. Dabei nehmen sich die Medizinstudenten selbst auf die Schippe und wollen ihr Image als Streber widerlegen, die auch abseits von Hörsaal, Bibliothek und Praxis ihren Spaß haben können.

Hier gibt es den Ohrwurm zum Anhören:

Quelle: YouTube.com/Medimeister Mainz

Foto: Screenshot Youtube
Mehr
Mehr News aus Lifestyle

ePaper

Anzeige