Anzeige
Businessnews 23.01.2018

Dentsply Sirona übernimmt Cleverdent Ltd.

Dentsply Sirona übernimmt Cleverdent Ltd.

Dentsply Sirona hat kürzlich die Übernahme von Cleverdent Limited bekannt gegeben. Cleverdent Ltd. hat ClasenUNO® entwickelt, eine innovative Kombination aus Zahnspiegel und HVE-Absaugung, die das Produktportfolio von Dentsply Sirona ideal ergänzt.

Der Anspruch von Dentsply Sirona ist es, Zahnärzte und Zahntechniker dabei zu unterstützen, eine bessere, sicherere und schnellere zahnmedizinischen Versorgung anzubieten. Die Übernahme von Cleverdent durch Dentsply Sirona ermöglicht Zahnärzten und Zahntechnikern effizientere Arbeitsabläufe bei unterschiedlichen Behandlungen.

Der Spiegelsauger ClasenUNO ermöglicht beidhändig behandelnden Zahnärzten mehr Effizienz und reduziert die Notwendigkeit vierhändiger Eingriffe. Die Assistenz kann so andere Aufgaben übernehmen. Der Vorteil von indirektem Sichtfeld und Beleuchtung durch den Spiegel kann in Kombination mit einer HVE-Absaugung in zahlreichen Nass- und Trockenverfahren genutzt werden. Zudem kann der Spiegelsauger für präventive und restaurative Anwendungen eingesetzt werden, einschließlich der Zahnsteinentfernung mit Ultraschall und dem Airpolishing-Verfahren.

„Dieses Produkt unterstützt unsere Kunden mit innovativer Technologie und optimiert die zahnmedizinischen Lösungen von Dentsply Sirona, so dass wir noch bessere klinische Ergebnisse liefern können“, so Mark Trimmer, Interim Group Vice President Global Preventives.

Stephan Clasen, Eigentümer von Cleverdent Ltd. und Zahnmediziner, hat ClasenUNO in Zusammenarbeit mit einem Team von Spezialisten für Technik, Design und Material entwickelt und patentiert. Seit 1999 betreibt Stephan Clasen seine eigene Zahnarztpraxis in Münster. Die Praxis hat sich auf Endodontie, Parodontologie, Funktionsdiagnostik und ganzheitliche Zahnmedizin spezialisiert. ClasenUNO, ein Vorreiter bei der Kombination aus einem Zahnspiegel mit einer HVE-Absaugung, wurde zum ersten Mal auf der Internationalen Dentalschau 2015 vorgestellt und erfolgreich in den Märkten in Deutschland, den Niederlanden und Italien eingeführt. Seither ist der Spiegelsauger auch in Frankreich, Portugal, der Schweiz und Südafrika erhältlich.  

ClasenUNO kombiniert Innovation und ansprechende Ästhetik und wurde mit dem iF Design Award 2016 in der Sparte Medizin/Gesundheitsfürsorge ausgezeichnet. Seit mehr als 60 Jahren steht der iF Design Award weltweit als Markenzeichen für Exzellenz im Design. Mehr als 5.000 Kandidaten aus 53 Ländern haben sich um das geschätzte Qualitätssiegel beworben.

Über Cleverdent:

Cleverdent ist ein britisches Unternehmen mit Hauptsitz in Münster. Es wurde 2004 von Zahnarzt Stephan Clasen und Dr. Martin Kayser gegründet. Das Unternehmen entwickelte und vermarktete ClasenUNO, einen von Zahnarzt Clasen erfundenen Spiegelsauger. Von Beginn an hat Cleverdent mit Ingenieuren und Spezialisten auf dem Gebiet der Guß- und Spiegeltechnologie zusammengearbeitet. Seit 2009 wird Clerverdent von Heinz-Jürgen Gerdes unterstützt, einem Design- und Marketing-Experten, der sich auf die Weiterentwicklung von innovativen Ideen zur Marktreife spezialisiert hat.

Quelle: Dentsply Sirona

Foto: nespix – stock.adobe.com
Mehr
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige