Anzeige
Businessnews 08.02.2018

Mitarbeiter von Henry Schein packen Hilfspakete

Mitarbeiter von Henry Schein packen Hilfspakete

Gemeinsamer Einsatz für die gute Sache ergänzt Vortrags- und Schulungsprogramm auf der Vertriebstagung in Berlin.

Henry Schein Dental Deutschland gibt bekannt, dass mehr als 500 Mitglieder des „Team Schein“ und Industriepartner an der Nationalen Vertriebstagung des Unternehmens teilgenommen haben, um sich über die neuesten Produkte und Services im Dentalbereich zu informieren und auszutauschen. Unter dem Motto „We Connect Dental Faster“ ging es vom 30. Januar bis 1. Februar 2018 in Berlin um zeitgemäße Antworten auf die Herausforderungen der Digitalisierung und die besten Antworten auf sich ändernde Kundenbedürfnisse. Das Team Schein eröffnete auf der Vertriebstagung außerdem die „We Care Global Challenge“, ein internationales Programm für Menschen in Not.

Nicht Produkte, sondern Lösungen für die Herausforderungen in Praxen und Laboren

Henry Schein hat es sich zum Ziel gesetzt, erster Ansprechpartner für Zahnmediziner und Zahntechniker in Bezug auf die Digitalisierung zu sein und für die damit verbundenen Herausforderungen in Praxis und Labor zukunftsweisende Lösungen zu bieten. Der Schwerpunkt der Vertriebstagung lag deshalb auf der intensiven Schulung von Mitarbeitern zu aktuellen Trends der Branche und den Produktneuheiten der Dentalindustrie.

„Das Team von Henry Schein in Deutschland hat gezeigt, dass ein großer Erfolg durch Teamarbeit und Vertrauen erreicht werden kann, und wir sind gut positioniert, um in einem sich wandelnden Markt weiter zu wachsen“, sagte Stanley M. Bergman, CEO und Chairman von Henry Schein, Inc. „Wir leben und arbeiten in einer Zeit beispielloser und weit greifender Veränderungen; daher müssen wir heute schneller arbeiten, um unseren Erfolg in der Zukunft zu sichern. Durch die Bereitstellung von kundenorientierten Lösungen und Dienstleistungen mit Mehrwert stellen wir sicher, dass unsere Kunden uns auch in den kommenden Jahren vertrauen werden.“

Vincent Junod, Vice President, Henry Schein European Dental – Region DACH, ergänzte: „Die NVT 2018 stand erneut ganz im Zeichen der Digitalisierung und gemeinsam mit unseren Partnern aus der Industrie wurden die aktuellsten und spannendsten Produkte für Praxis und Labor geschult. Mit den hier vorgestellten Systemen und Lösungen wird unser Team aus Spezialisten und Fachberatern unsere Kunden speziell in allen Fragen rund um die Digitalisierung aktiv unterstützen und damit noch erfolgreicher machen.“

„We Care Global Challenge“ – Das Team Schein im Einsatz für notleidende Menschen

Die „We Care Global Challenge“ ist eine Initiative von Henry Schein Cares, dem weltweiten Programm von Henry Schein für soziale Verantwortung. Ziel ist es, im Jahr 2018 auf Nationalen Vertriebstagungen in Deutschland, Kanada und den USA mindestens 10.000 Hygiene-Sets mit Produktspenden zusammenzustellen. Die mit Pflegeprodukten und medizinischem Material gefüllten Pakete sind für notleidende Kinder und Erwachsene in Notunterkünften und unterversorgten Gemeinden weltweit bestimmt. Außerdem gehen 600 speziell zusammengestellte Pakete an bedürftige Mädchen in Malawi.

Bei dem Projekt arbeitet Henry Schein Cares eng mit zwei Nichtregierungsorganisationen zusammen. Heart to Heart International unterstützt Henry Schein Cares bei der Planung und Logistik rund um das Zusammenstellen der Sets. Save the Children übernimmt die Verteilung der fertigen Sets.

Das deutsche „Team Schein“ zeigte auf der Veranstaltung viel Leidenschaft und Engagement, so dass am Ende mehr als 1.300 fertige Spenden-Pakete an Save the Children in Deutschland übergeben werden konnten.

Quelle: Henry Schein

Foto: Henry Schein
Mehr
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige