Portalsuche

Events

Zeitraum
von bis

29 Kongresse und Symposien Alle 29 anzeigen

30.09.2016 - 01.10.2016 - Europapark/Rust

13. Internationaler Jahreskongress der DGOI

Kontakt:

 

DGOI - Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie e.V.

Wilderichstr. 9

76646 Bruchsal

Tel: 07251-6189960
Fax: 07251-61899626

mail@dgoi.info
http://www.dgoi.info/

Informationen

Europapark/Rust

Europapark/Rust

30.09.2016 - 01.10.2016 - München

46. Internationaler Jahreskongress der DGZI

Die traditionsreichste europäische Fachgesellschaft für zahnärztliche Implantologie – die DGZI – lädt vom 30. September bis zum 1. Oktober 2016 zu ihrem 46. Jahreskongress nach München ein. Renommierte Referenten aus dem In- und Ausland, Vertreter befreundeter internationaler Fachgesellschaften und aus der Standespolitik werden in München zu Gast sein. Der DGZI-Jahreskongress wird parallel mit der 25. Jahrestagung der DGL/LASER START UP 2016, dem 7. Münchner Forum für Innovative Implantologie und dem MUNDHYGIENETAG 2016 stattfinden. Alle Veranstaltungen nutzen eine gemeinsame Industrieausstellung. Die Programmstruktur bietet den beteiligten Firmen aktive Mitwirkungsmöglichkeit, z.B. in Form von Workshops. Ausgehend von den Erfahrungen der letzten Jahre rechnen die Veranstalter insgesamt mit 450 – 500 Teilnehmern, sodass die DGZI auch mit dem 46. Jahreskongress ihre Bedeutung und ihre Anziehungskraft erneut unter Beweis stellen wird.

 

Infos unter:


OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.dgzi-jahreskongress.de

 

Sponsoren


Goldsponsor Silbersponsor Bronzesponsor
OT medical Straumann Champions

 

Aussteller

 

3M Acteon American Dental Systems
ArgonBiolase
CAMLOG Dentaurum
Directa AB
I-Dent
Instradent
Moritaorangedental
Schneider DentalSunstarUltradent Products
Bajohr GmbH & Co. KG




Informationen

München | The Westin Grand

München

30.09.2016 - 01.10.2016 - München

7. Münchener Forum für Innovative Implantologie

Die bayerische Landeshauptstadt München wird am 30. September und 1. Oktober 2016 erneut Veranstaltungsort für ein implantologisches Fortbildungsevent der Sonderklasse sein. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Herbert Deppe/München findet in Kooperation mit dem 46. Internationalen Jahreskongress der DGZI zum 7. Mal das Münchener Forum für Innovative Implantologie statt. Dadurch ist das wissenschaftliche Programm des Forums zugleich auch ein offizieller Bestandteil des DGZI-Jahreskongresses.

 

Infos unter:


OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.muenchener-forum.de

 

Sponsoren


Goldsponsor Silbersponsor Bronzesponsor
OT medical Straumann Champions

 

Aussteller

 

3M Acteon American Dental Systems
ArgonBiolase
CAMLOG Dentaurum
Directa AB
I-Dent
Instradent
Moritaorangedental
Schneider DentalSunstarUltradent Products
Bajohr GmbH & Co. KG




Informationen

München | The Westin Grand

München

2 Messen Alle 2 anzeigen

25.11.2016 - 26.11.2016 - Hamburg

7. Implant expo®

Kontakt:

Youvivo GmbH

Karlstraße 60
80333 München

Projektmanagement Implant expo: 

Philipp Ege

Tel: +49 89 5505209-14
Fax: +49 89 5505209-2

Informationen

Hamburg

Hamburg

21.03.2017 - 25.03.2017 - Köln

IDS 2017 - 37. Internationale Dental-Schau

Kontakt:


Petra Levermann-Pies
Direktmarketing
Telefon +49 1806 773577
Telefax +49 221 821 99 1160

Informationen

Köln

Köln

16 Seminare und Kurse Alle 16 anzeigen

30.09.2016 - 30.09.2016 - München

Chirurgische Aspekte der rot-weißen Ästhetik

Gingiva-Management in der Parodontologie und Implantologie – Ein kombinierter Theorie- und Demonstrationskurs mit Prof. Dr. Marcel Wainwright

 

Der Wunsch des Patienten nach weißen und idealtypisch geformten Zähnen in Kombination mit einer gesunden und ästhetisch optimalen Gingiva – sprich die vielzitierte rot-weiße Ästhetik – gehören zu den größten Herausforderungen für den Zahnarzt. Während die weiße Ästhetik durch Bleaching, Komposit-Restaurationen oder prothetische Alternativen von Non-Prep Veneers bis hin zu komplexen prothetischen Versorgungen mit einer gewissen Erfahrung relativ einfach zu erreichen ist, erfordert ein an optimalen ästhetischen Ergebnissen orientiertes Gingiva-Management in der Parodontologie und Implantologie unterschiedlichste chirurgische Therapieansätze. Hier reicht die Palette von den chirurgischen Standards wie Schnittführung, Gingiva-Contouring oder Lappentechnik bis hin zu komplexen augmentativen Verfahren oder Implantationen in der ästhetischen Zone oder als finale Optimierungsmaßnahme der Papillenunterspritzung. Im Kurs werden diese relevanten Techniken theoretisch vermittelt und live demonstriert bzw. per Video im Großbild gezeigt.

 

Der kombinierte Theorie- und Demonstrationskurs vermittelt die wesentlichen Kenntnisse auf dem Gebiet der rot-weißen Ästhetik mit dem Schwerpunkt Chirurgie und versetzt die Teilnehmer in die Lage, den Wünschen der Patienten noch besser entsprechen zu können, und liefert zugleich ein Update darüber, was heute auf diesem Gebiet als „State of the Art“ angesehen wird.

Jeder Kursteilnehmer erhält die DVD „Chirurgische Aspekte der rot-weißen Ästhetik“, auf der alle Behandlungsschritte am Präparat bzw. Patienten noch einmal Step-by-Step gezeigt und ausführlich kommentiert werden.

 

 

Kontakt:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com 

www.rot-weiss-seminar.de

 

Deutsche Gesellschaft für Kosmetische Zahnmedizin mednaht Sunstar

Informationen

München

München

07.10.2016 - Hamburg

Spezialistenkurs – Biologische Zahnheilkunde

Die moderne Zahnmedizin steht vor der Herausforderung, dem gestiegenen Bedürfnis der Patienten nach Gesundheit, Funktionalität und Ästhetik zu entsprechen. In diesem Sinne wird es immer wichtiger, auch ganzheitliche Aspekte in der Diagnostik und Therapie zu berücksichtigen und aktiv zu nutzen. Neben der klassisch handwerklich geprägten Zahnmedizin werden bei der Biologischen Zahnheilkunde zusätzlich die naturwissenschaftlichen Grundregeln in ihrer Komplexität und Wechselwirkung im Hinblick auf den menschlichen Organismus berücksichtigt. Ganz unter dem Motto „Der Mund als Spiegel für die Gesundheit“ werden so die Grundprinzipien der Chemie, Physik und Biochemie genauer unter  die  Lupe  genommen  und  ein  Zusammenhang  zwischen  den  heute  üblichen  chronisch-systemischen Erkrankungen und  Erkrankungen der Mundhöhle hergestellt.

 

Die Kursreihe soll die Teilnehmer in die Lage versetzen, Aspekte der Biologischen Zahnheilkunde und konkrete Therapiekonzepte im Praxisalltag umzusetzen.

 

Zähne sind genau wie Leber, Magen oder Darm ebenfalls Organe mit eigener Blut- und Nerv-Versorgung, und wenn man es genau nimmt, sogar ein Hirn-Nerv. Sie sind das Organ, das dem Gehirn anatomisch am nächsten ist. Routinemäßig werden in diesem sensiblen Gebiet unterschiedlichste, teilweise hochgiftige Materialien unter dem „Deckmantel“ der handwerklichen Langlebigkeit eingebaut – mit oftmals schwerwiegenden Folgen für den ganzen Organismus. Im Kurs werden die Grundlagen der Biologischen Zahnmedizin und ihre Bedeutung für die tägliche Praxis vermittelt. Anhand von konkreten Patientenbeispielen werden Diagnostik- und Therapieoptionen aufgezeigt. Der Kurs ist als kombinierter Theorie- und Demonstrationskurs angelegt. Das heißt, dass neben der theoretischen Vermittlung die besprochenen Techniken demonstriert  bzw. mittels klinischem Video als Großbildübertragung gezeigt werden. Die  Behandlungskonzepte wurden für eine DVD zusammengestellt, die jeder Teilnehmer in der Kursgebühr inkludiert erhält.

 

Infos unter:

 

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.biologische-zahnheilkunde.info

Informationen

Hamburg

Hamburg

07.10.2016 - Hamburg

Implantologische Chirurgie von A–Z

Wenn ein Zahn verloren geht, geht das auch immer begleitend mit einem Verlust von Knochen- und Weichgewebe einher. Durch diesen Gewebeverlust bedeutet implantologische Chirurgie natürlich erheblich mehr als das bloße Inserieren von Implantaten, und setzt somit vom Behandler umfassendes theoretisches und praktisches Know-how voraus. Die moderne Implantologie ist heute in der Lage, die Patienten nicht nur unter funktionellen, sondern auch unter ästhetischen Gesichtspunkten zu rekonstruieren, daher werden vor diesem Hintergrund im Kurs jene Techniken vermittelt und demonstriert, mit denen der geübte Implantologe in die Lage versetzt werden soll, eine entsprechende Rekonstruktion vornehmen zu können. Die Teilnehmer sollen so befähigt werden, den Wünschen der Patienten noch besser entsprechen zu können. Zugleich liefert der Kurs ein Update darüber, was heute auf diesem Gebiet als „State of the Art“ angesehen wird.

 

Die Behandlungsschritte werden live am Modell bzw. Tierpräparat oder als Videosequenzen im Großbildformat gezeigt. Jeder Teilnehmer erhält die DVD „Implantologische Chirurgie von A–Z“ inkludiert in der Kursgebühr.

 

Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.implantologische-chirurgie.de      

 

CAMLOG Anton Hipp MDS Medical & Dental Service

Informationen

Hamburg

Hamburg

Eventkalender

September 2016

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
35
29Aktuellen Monat anzeigen

29.09.2016 - 30.09.2016

Wien

KFO – „Biegekurs“

30Aktuellen Monat anzeigen

30.09.2016 - 01.10.2016

München

46. Internationaler Jahreskongress der DGZI

30.09.2016 - 01.10.2016

München

25. Jahrestagung der DGL

30.09.2016 - 01.10.2016

München

Mundhygienetag 2016

30.09.2016 - 01.10.2016

München

7. Münchener Forum für Innovative Implantologie

30.09.2016

München

Chirurgische Aspekte der rot-weißen Ästhetik

30.09.2016 - 01.10.2016

München

Kursreihe – Anti-Aging mit Injektionen

30.09.2016 - 01.10.2016

München

Weiterbildung und Qualifizierung zur Hygienebeauftragten // Referentin: Iris Wälter-Bergob

30.09.2016

München

Ausbildung zur zertifizierten QM-Beauftragten // Referent: Christoph Jäger

30.09.2016 - 01.10.2016

Europapark/Rust

13. Internationaler Jahreskongress der DGOI

30.09.2016

Linz

Invisalign Masterclass Continued Education

30.09.2016

Nürnberg

Invisalign Study Club

30.09.2016

München

Parodontologische Behandlungskonzepte: Basiskurs

30.09.2016 - 01.10.2016

München

LASER START UP 2016

31
01
02
03
04
36
05
06
07
08Aktuellen Monat anzeigen

08.09.2016 - 10.09.2016

Berlin

bone & tissue days Berlin 2016

09Aktuellen Monat anzeigen

09.09.2016

Köln

Invisalign Study Club

09.09.2016

Frankfurt

Invisalign Study Club

10
11
37
12
13
14Aktuellen Monat anzeigen

14.09.2016 - 17.09.2016

Hannover

89. Wissenschaftliche Jahrestagung der „Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie“

15Aktuellen Monat anzeigen

15.09.2016 - 17.09.2016

Köln

Lady Days 2016

16Aktuellen Monat anzeigen

16.09.2016 - 17.09.2016

Leipzig

13. Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin

16.09.2016

Leipzig

Sinuslifttechniken und die Chirurgie der Kieferhöhle von A–Z

16.09.2016 - 17.09.2016

Leipzig

Weiterbildung und Qualifizierung zur Hygienebeauftragten // Referentin: Iris Wälter-Bergob

16.09.2016

Leipzig

Basiskurs Endodontie

16.09.2016

Leipzig

Spezialistenkurs – Biologische Zahnheilkunde

16.09.2016 - 17.09.2016

Llucmajor, Mallorca

Dentegris IIDES 2016 „International Implantology Dental Expert Symposium“

17Aktuellen Monat anzeigen

17.09.2016

Leipzig

Fortgeschrittenenkurs Endodontie

17.09.2016

Leipzig

Masterclass – Biologische Zahnheilkunde

18
38
19
20
21
22Aktuellen Monat anzeigen

22.09.2016 - 24.09.2016

Bologna

ITI Kongress Italien

22.09.2016 - 24.09.2016

Krakau

13. Jahrestagung der ESCD – Krakau 2016

23Aktuellen Monat anzeigen

23.09.2016 - 24.09.2016

Konstanz

EUROSYMPOSIUM/11. Süddeutsche Implantologietage

23.09.2016 - 24.09.2016

Konstanz

Weiterbildung und Qualifizierung zur Hygienebeauftragten // Referentin: Iris Wälter-Bergob

23.09.2016

München

Invisalign Trainingskurs (Tag 1)

23.09.2016

Dortmund

Invisalign Study Club

24Aktuellen Monat anzeigen

24.09.2016

Düsseldorf

2. DGET Member Summit

25
39
26
27
28
29Aktuellen Monat anzeigen

29.09.2016 - 30.09.2016

Wien

KFO – „Biegekurs“

30Aktuellen Monat anzeigen

30.09.2016 - 01.10.2016

München

46. Internationaler Jahreskongress der DGZI

30.09.2016 - 01.10.2016

München

25. Jahrestagung der DGL

30.09.2016 - 01.10.2016

München

Mundhygienetag 2016

30.09.2016 - 01.10.2016

München

7. Münchener Forum für Innovative Implantologie

30.09.2016

München

Chirurgische Aspekte der rot-weißen Ästhetik

30.09.2016 - 01.10.2016

München

Kursreihe – Anti-Aging mit Injektionen

30.09.2016 - 01.10.2016

München

Weiterbildung und Qualifizierung zur Hygienebeauftragten // Referentin: Iris Wälter-Bergob

30.09.2016

München

Ausbildung zur zertifizierten QM-Beauftragten // Referent: Christoph Jäger

30.09.2016 - 01.10.2016

Europapark/Rust

13. Internationaler Jahreskongress der DGOI

30.09.2016

Linz

Invisalign Masterclass Continued Education

30.09.2016

Nürnberg

Invisalign Study Club

30.09.2016

München

Parodontologische Behandlungskonzepte: Basiskurs

30.09.2016 - 01.10.2016

München

LASER START UP 2016

01
02
dentalcity.de