Portalsuche

Events

Zeitraum
von bis

31 Kongresse und Symposien Alle 31 anzeigen

24.04.2015 - 25.04.2015 - Düsseldorf

Bone, Biomaterials & Beyond: Aktuelle Techniken – Aktuelle Wissenschaft

Kontakt:


American Dental Systems GmbH

Johann-Sebastian-Bach-Straße 42

85591 Vaterstetten

Telefon: 08106-300300
Telefax: 08106-300310

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

24.04.2015 - 25.04.2015 - Düsseldorf

16. EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“

Mit der zunehmenden Zahl der gesetzten Implantate rückt immer mehr auch die Frage nach dem Langzeiterfolg von Implantaten und implantatgetragenem Zahnersatz in den Fokus. Erfolg und Misserfolg hängen dabei von einer Vielzahl von Faktoren ab. Das EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“ wird sich am 24. und 25 April 2015 im Hotel Radisson Blu Düsseldorf dieser Thematik widmen.

 

Die Veranstaltungskombination IMPLANTOLOGY START UP und EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“ gehört zu den traditionsreichsten deutschen Implantologie-Events und eröffnet seit 1994 weit mehr als 3.900 Zahnärzten den Weg in die Implantologie bzw. begleitete mehr als 2.200 von ihnen in der Folgezeit auch als Anwender. Erklärtes Ziel und eine Grundlage des Erfolgs war stets das Bemühen, auch neue Wege zu gehen und das Konzept der Veranstaltung weiterzuentwickeln. Neben der Zusammenarbeit mit den implantologischen Praktikergesellschaften ist dies seit einigen Jahren vor allem auch die Kooperation mit regionalen Partnern aus der Wissenschaft. Neben dem UKE (Hamburg) waren in den letzten Jahren u. a. die Technische Universität München, die Universität Witten/Herdecke und die Charité (Berlin) wissenschaftliche Kooperationspartner der Veranstaltungen.

 

2015 ist die Poliklinik für zahnärztliche Chirurgie und Aufnahme der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf – wie bereits 2010 – wissenschaftlicher Partner der Veranstaltungskombination. Die Tagungspräsidentschaft des IMPLANTOLOGY START UP 2015 und des 16. EXPERTENSYMPOSIUMs übernehmen Prof. Dr. Dr. Frank Palm/Konstanz (Chefarzt MKG-Chirurgie, Klinikum Konstanz) sowie vonseiten der Poliklinik Prof. Dr. Jürgen Becker/Düsseldorf (Direktor). Zum Referententeam gehören neben den wissenschaftlichen Leitern ausnahmslos renommierte Experten von Universitäten und aus der Praxis.

 

Beide Veranstaltungen laufen parallel und haben eine gemeinsame Industrieausstellung sowie am Samstag ein gemeinsames wissenschaftliches Programm. Für die Teilnehmer des IMPLANTOLOGY START UP stehen im Rahmen eines eigenen Programmblocks zunächst die Basics der Implantologie auf der Tagesordnung, während beim Expertensymposium unter der Themenstellung „Das gesunde Implantat – Prävention, Gewebestabilität und Risikomanagement” Fragen des Langzeiterfolgs von Implantaten und von implantatgetragenem Zahnersatz praxisbezogen diskutiert werden. Abgesehen vom Basic-Programm für die Einsteiger steht der Freitag ganz im Zeichen von Hands-on-Kursen, Workshops und Industrievorträgen, während das gemeinsame Podium am Samstag mehr den universitär geprägten Vorträgen vorbehalten ist. 



Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.innovationen-implantologie.de

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

24.04.2015 - 25.04.2015 - Düsseldorf

IMPLANTOLOGY START UP 2015

Mit der zunehmenden Zahl der gesetzten Implantate rückt immer mehr auch die Frage nach dem Langzeiterfolg von Implantaten und implantatgetragenem Zahnersatz in den Fokus. Erfolg und Misserfolg hängen dabei von einer Vielzahl von Faktoren ab. Das EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“ wird sich am 24. und 25 April 2015 im Hotel Radisson Blu Düsseldorf dieser Thematik widmen.

 

Die Veranstaltungskombination IMPLANTOLOGY START UP und EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“ gehört zu den traditionsreichsten deutschen Implantologie-Events und eröffnet seit 1994 weit mehr als 3.900 Zahnärzten den Weg in die Implantologie bzw. begleitete mehr als 2.200 von ihnen in der Folgezeit auch als Anwender. Erklärtes Ziel und eine Grundlage des Erfolgs war stets das Bemühen, auch neue Wege zu gehen und das Konzept der Veranstaltung weiterzuentwickeln. Neben der Zusammenarbeit mit den implantologischen Praktikergesellschaften ist dies seit einigen Jahren vor allem auch die Kooperation mit regionalen Partnern aus der Wissenschaft. Neben dem UKE (Hamburg) waren in den letzten Jahren u. a. die Technische Universität München, die Universität Witten/Herdecke und die Charité (Berlin) wissenschaftliche Kooperationspartner der Veranstaltungen.

 

2015 ist die Poliklinik für zahnärztliche Chirurgie und Aufnahme der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf – wie bereits 2010 – wissenschaftlicher Partner der Veranstaltungskombination. Die Tagungspräsidentschaft des IMPLANTOLOGY START UP 2015 und des 16. EXPERTENSYMPOSIUMs übernehmen Prof. Dr. Dr. Frank Palm/Konstanz (Chefarzt MKG-Chirurgie, Klinikum Konstanz) sowie vonseiten der Poliklinik Prof. Dr. Jürgen Becker/Düsseldorf (Direktor). Zum Referententeam gehören neben den wissenschaftlichen Leitern ausnahmslos renommierte Experten von Universitäten und aus der Praxis.

 

Beide Veranstaltungen laufen parallel und haben eine gemeinsame Industrieausstellung sowie am Samstag ein gemeinsames wissenschaftliches Programm. Für die Teilnehmer des IMPLANTOLOGY START UP stehen im Rahmen eines eigenen Programmblocks zunächst die Basics der Implantologie auf der Tagesordnung, während beim Expertensymposium unter der Themenstellung „Das gesunde Implantat – Prävention, Gewebestabilität und Risikomanagement” Fragen des Langzeiterfolgs von Implantaten und von implantatgetragenem Zahnersatz praxisbezogen diskutiert werden. Abgesehen vom Basic-Programm für die Einsteiger steht der Freitag ganz im Zeichen von Hands-on-Kursen, Workshops und Industrievorträgen, während das gemeinsame Podium am Samstag mehr den universitär geprägten Vorträgen vorbehalten ist. 

 

Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

http://www.startup-implantologie.de/

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

3 Messen Alle 3 anzeigen

11.09.2015 - 12.09.2015 - Leipzig

Fachdental Leipzig - Fachmesse für Zahnarztpraxen und Dentallabors

Kontakt:

 

Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Tel.: +49 711 18560-0
Fax: +49 711 18560-2440

Informationen

Leipzig

Leipzig

23.10.2015 - 24.10.2015 - Stuttgart

Fachdental Südwest - Fachmesse für Zahnarztpraxen und Dentallabors

Kontakt:

 

Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Tel.: +49 711 18560-0
Fax: +49 711 18560-2440

Informationen

Stuttgart

Stuttgart

27.11.2015 - 28.11.2015 - Wien

Implant expo®

Kontakt:


Youvivo GmbH
Karlstraße 60
80333 München



Projektmanagement Implant expo:
Martina Hartl
Telefon: +49 89 5505209-14
Fax: +49 89 5505209-2

Informationen

Wien

Wien

61 Seminare und Kurse Alle 61 anzeigen

29.04.2015 - Düsseldorf

Maltechnik - Mit der Maltechnik wirtschaftlich zu ansprechender Ästhetik

Wer sich und sein Team weiterbildet, schafft die Basis für motivierte Mitarbeiter, zufriedene Kunden und eine positive Bilanz von morgen. Die Heraeus Academies unterstützen mit einem breiten Kursprogramm die patientengerechte Versorgung ebenso wie den unternehmerischen Erfolg Ihres Labors. Renommierte Referenten verraten auch 2015 wieder handwerkliche Kniffe und zeigen effiziente Wege zu ästhetischen Ergebnissen, ob mit klassischen Techniken oder mit CAD/CAM.

 

 

Perfekte Ästhetik ist der Anspruch von Heraeus an eine Verblendung. Deshalb kommen hier nur Keramiken an die Hand, die optisch und technisch perfekt auf die vielfältigen Anforderungen des Laboralltags abgestimmt sind. In den Kursen wird gezeigt, wie man mit HeraCeram Keramiken einfach, schnell und sicher ästhetische Verblendungen erzielen: von Metall bis Zirkonoxid, von Standard bis High-End.

 

Infos unter:

Heraeus Kulzer GmbH
Grüner Weg 11
63450 Hanau
Telefon: 06181354014
Telefax: 06181354203

www.heraeus-kulzer.de

 

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

06.05.2015 - Hagen

Einsteigerkurs cara DS 360°

Wer sich und sein Team weiterbildet, schafft die Basis für motivierte Mitarbeiter, zufriedene Kunden und eine positive Bilanz von morgen. Die Heraeus Academies unterstützen mit einem breiten Kursprogramm die patientengerechte Versorgung ebenso wie den unternehmerischen Erfolg Ihres Labors. Renommierte Referenten verraten auch 2015 wieder handwerkliche Kniffe und zeigen effiziente Wege zu ästhetischen Ergebnissen, ob mit klassischen Techniken oder mit CAD/CAM.


Zahntechniker wissen: Ihr Arbeitsumfeld verändert sich und wird zunehmend digital. Viele setzen daher auf das innovative CAD/CAM-System von Heraeus und auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. In den Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene wird die Konstruktionssoftware der strategischen Partner 3shape und Dental Wings erlernt sowie deren vielfältige Möglichkeiten aufgezeigt – von klassischen Kronen und Brücken über File-Splitting bis Backward-Planning.

Infos unter:
Heraeus Kulzer GmbH
Grüner Weg 11
63450 Hanau
Telefon: 06181354014
Telefax: 06181354203

www.heraeus-kulzer.de

 

Informationen

Hagen

Hagen

06.05.2015 - 07.05.2015 - Hagen

Totale Prothese TIF-Kurs

Wer sich und sein Team weiterbildet, schafft die Basis für motivierte Mitarbeiter, zufriedene Kunden und eine positive Bilanz von morgen. Die Heraeus Academies unterstützen mit einem breiten Kursprogramm die patientengerechte Versorgung ebenso wie den unternehmerischen Erfolg Ihres Labors. Renommierte Referenten verraten auch 2015 wieder handwerkliche Kniffe und zeigen effiziente Wege zu ästhetischen Ergebnissen, ob mit klassischen Techniken oder mit CAD/CAM.

 

 

PALA ist die Marke für hochwertige Prothesenzähne, -kunststoffe und erstklassiges Zubehör in der Prothetik. Präzise Handarbeit ist dabei die Verbindung zwischen PALA als zuverlässigem Lieferanten führender, zeitgemäßer Produkte und den Zahntechnikern, die täglich damit arbeiten. Indem Heraeus besonderes Augenmerk auf höchste Qualität, Ästhetik und Funktion legt, können Zahntechniker die individuell besten Prothesen erstellen.

 

Infos unter:

Heraeus Kulzer GmbH
Grüner Weg 11
63450 Hanau
Telefon: 06181354014
Telefax: 06181354203

www.heraeus-kulzer.de

 

Informationen

Hagen

Hagen

Eventkalender

April 2015

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
13
30
31
01
02
03
04
05
14
06
07
08
09
10
11
12
15
13
14
15Aktuellen Monat anzeigen

15.04.2015

Hanau

Einsteigerkurs cara DS 360°

15.04.2015

Hanau

Digitale Dentale Fotografie

16Aktuellen Monat anzeigen

16.04.2015 - 18.04.2015

Los Angeles

Global Symposium 2015

16.04.2015

Hanau

Teleskopkonstruktionen mit 3Shape Dental Designer™

17Aktuellen Monat anzeigen

17.04.2015 - 18.04.2015

Dresden

ITI Kongress Deutschland

17.04.2015

Hamburg

CMD Workshop für Zahnärzte und Zahntechniker zur Diagnostik und befundbasierten Schienen-Vorbehandlung

18
19
16
20
21Aktuellen Monat anzeigen

21.04.2015

Hamburg

Einsteigerkurs cara DS 360°

21.04.2015

Ettlingen

Einsteigerkurs cara DS 360°

22Aktuellen Monat anzeigen

22.04.2015

Hamburg

Teleskopkonstruktionen mit 3Shape Dental Designer™

22.04.2015

Ettlingen

Implantatgetragene Konstruktionen mit 3Shape Dental Designer™

23Aktuellen Monat anzeigen

23.04.2015

Hamburg

Implantatgetragene Konstruktionen mit 3Shape Dental Designer™

23.04.2015

Ettlingen

Teleskopkonstruktionen mit 3Shape Dental Designer™

23.04.2015 - 24.04.2015

Hanau

Front- und Seitenzahn – Das Konzept zu ästhetischen Top-Ergebnissen

24Aktuellen Monat anzeigen

24.04.2015 - 25.04.2015

Düsseldorf

16. EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“

24.04.2015 - 25.04.2015

Düsseldorf

IMPLANTOLOGY START UP 2015

24.04.2015

Düsseldorf

Implantologische Chirurgie von A–Z

24.04.2015

Düsseldorf

Spezialistenkurs – Biologische Zahnheilkunde

24.04.2015 - 25.04.2015

Düsseldorf

Bone, Biomaterials & Beyond: Aktuelle Techniken – Aktuelle Wissenschaft

24.04.2015

Düsseldorf

Ausbildung zur zertifizierten QM-Beauftragten // Referent: Christoph Jäger

24.04.2015

Düsseldorf

Seminar zur Hygienebeauftragten // Referentin: Iris Wälter-Bergob

24.04.2015

Mönchengladbach

Implantatgetragene Konstruktionen mit 3Shape Dental Designer™

24.04.2015

Garbsen

Patientenorientierte Frontzahnästhetik

24.04.2015

Alling

Form-Farbe-Oberfläche – „Natur pur I“

25Aktuellen Monat anzeigen

25.04.2015

Düsseldorf | Hotel Radisson Blu

GOZ, Dokumentation und PRG – Kleiner Praxisknigge // Iris Wälter-Bergob/Meschede

25.04.2015

Aachen

9. German MEISINGER Bone Management Symposium

25.04.2015

Berlin

4. CAMLOG Zahntechnik-Kongress

26
17
27
28
29Aktuellen Monat anzeigen

29.04.2015

Düsseldorf

Maltechnik - Mit der Maltechnik wirtschaftlich zu ansprechender Ästhetik

30
01
02
03