Produkte
Anzeige
Produkt

CrossFit

Neuartige Konusverbindung sorgt für langfristige mechanische Stabilität!

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Straumann GmbH - CrossFit

 

Die Konusverbindung „CrossFit“ des Straumann Bone Level Implantats soll die Positionierung von Sekundärteilen erleichtern. Laut Straumann bietet der interne Konus von 15 Grad dem Zahnarzt mehr ­Flexibilität bei restaurativen Versorgungen. Nach Angaben des Herstellers leitet die selbstführende, interne prothetische Verbindung das Abutment exakt in die richtige Position. Die vier integrierten Positioniermöglichkeiten (Rotationssicherungselemente) würden das Handling erleichtern und dem Behandler ein sicheres Gefühl ­geben. Die perfekte Passung und Präzision könne der Anwender geradezu spüren.

Die Innenkonfiguration garantiere Rotationssicherheit für das Abutment. Das ­Design der CrossFit-Verbindung sorge für eine langfristige mechanische Stabilität. Gleichzeitig bekäme man mit den zusammengefügten Teilen hervor­ragende Dichtigkeit gegen ­bakterielle Infiltration, einem der wichtigsten Faktoren für ästhetische Langzeitergebnisse. Somit sei diese konische Verbindung die ideale Schnittstelle zwischen Implantat und dem dazugehörigen Aufbau. Da in der Zahnmedizin mit kleinsten und hochpräzisen Komponenten auf engem und schlecht einsehbarem Raum gearbeitet wird, ist nach Meinung von Straumann die CrossFit-Verbindung die optimale Lösung.

mehr Produkte von Straumann GmbH

ePaper

Anzeige