Produkte
Anzeige
Produkt

Neoss Tapered Implantat

Prothetische Freiheit, große Auswahl, nur eine Plattform

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Die Neoss Tapered Implantate sind in den Längen 9 bis 15 mm und den Durchmessern 3,5; 4,0; 4,5; 5,0; 5,5, 6,0; 6,5 mm erhältlich und bieten optimale chirurgische Flexibilität und effiziente Patientenbehandlung durch Verpackung als Komplettsatz von Implantat, Deckschraube und zwei Heilungsabutments.

Alle prothetischen und chirurgischen Komponenten des bekannten Neoss Systems sind sowohl für das Neoss Tapered als auch für das Neoss ProActive® Implantat kompatibel. Dies ermöglicht eine interoperative Auswahl der Implantatform.

Das Neoss Tapered Implantat ist für weichen Knochen ideal. Das schlanke, apikale Profil erleichtert die Positionierung in weichem Knochen, bei apikalem Engstand und begrenzenden Knochenwänden. Der konische Implantathals komprimiert leicht den kortikalen Knochen und erhöht so das Eindrehmoment vor der finalen Position. Die abgerundete Spitze schont die Schneider'sche Membran. Das Neoss Tapered Implantat ist ebenfalls eine gute Wahl bei Verwendung in Extraktionsalveolen.

Das Neoss Tapered Implantat besitzt mit der Neoss ProActive® eine superhydrophile Oberfläche, welche eine starke und beschleunigte Osseointegration zeigt. Die geringe Oberflächenrauhigkeit im Halsbereich sorgt für geringeren Knochenverlust und der rauere Implantatkörper für eine optimierte Osseointegration. Diese ultrareine Oberfläche mit minimalem Kohlenstoffgehalt wird durch spezielle Reinigungsverfahren und Verpacken in Glasampullen erreicht.

Der konische gewindeschneidende Implantatkörper verleiht Stabilität in Grenzfällen und guten Sitz in dichtem Knochen. Der konische Implantathals mit zusätzlichen Gewindegängen fördert die schnellere Heilung in Extraktionsalveolen und bei Implantaten, die ihre Stabilität hauptsächlich über die kortikale Abstützung erhalten. Das Implantat verfügt über ein Doppelgewinde und ist so gestaltet, dass es für zusätzliche Kompression und verbesserten Halt in schlechten Knochenqualitäten sorgt.

Neoss Abutments dienen der einfachen Herstellung individueller Gold- und Titanabutments und Gerüste. Sie verfügen über eine maschinell hergestellte Präzisionspassung für die Herstellung von zementierbaren und verschraubbaren Implantatversorgungen. Der Neolink – aus Gold oder Reintitan gefertigt – bildet als maschinell hergestellte Präzisionskomponente die Kontaktfläche zwischen Implantat und Abutment.

Die anatomisch vorgeformten Kunststoff-Copings bieten für alle Zahnformen, Austrittsprofile, Höhen und Abwinkelungen optimale Lösungen.

mehr Produkte von Neoss GmbH

ePaper

Anzeige