Produkte
Anzeige
Produkt

Philips Sonicare DiamondClean Smart

Schallzahnbürste als persönlicher Coach

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Schon ein Highlight auf der IDS 2017, ist die Philips Sonicare DiamondClean Smart ab November nun auch für Zahnärzte erhältlich: Die neue Schallzahnbürste sorgt dank smartem Bürstenkopf und vielen cleveren Funktionen für perfekte Zahn- und Mundpflege und punktet zusätzlich mit stilvollem Design.

Vernetzt mit der Philips Sonicare App, welche das Zahnputzverhalten in Echtzeit erfasst, unterstützt das neue Gerät seine Nutzer bei der dauerhaften Verbesserung der eigenen Mundhygiene-Gewohnheiten. Vorteil der Sonicare DiamondClean Smart gegenüber herkömmlichen elektrischen Zahnbürsten ist die Kombination aus Schall- und Sensortechnologie: So verfügt das innovative Modell aus dem Hause Philips neben der intuitiven Andruckkontrolle über eine Auswahl von bis zu fünf intelligenten, individuell auf den jeweiligen Nutzer abgestimmten Reinigungsprogrammen. Diese lassen sich allein durch das Aufstecken des entsprechenden Bürstenkopfs automatisch einstellen.

Smartphone und Schallzahnbürste – zwei Coaches für die perfekte Mundpflege

Ist das Smartphone via Bluetooth mit der Schallzahnbürste verbunden, weist zum einen die App mit einem warnenden Pop-up darauf hin, wenn bestimmte Zahnflächen zu intensiv oder druckvoll geputzt oder gar ausgelassen werden. Zum anderen erhält der Nutzer über ein Anzeigelicht am Griff oder durch leichte Vibration ebenso vom Gerät selbst direktes Feedback. Darüber hinaus stellt der SmartTimer sicher, dass die von Zahnärzten empfohlene Putzdauer von zwei Minuten eingehalten wird. Der sogenannte BrushPacer zeigt an, wann es Zeit ist, zum nächsten Kiefer-Segment zu wechseln. Außerdem wird der Nutzer rechtzeitig informiert, wenn der Bürstenkopf ausgetauscht werden muss. So unterstützen die beiden Coaches den Anwender beim Erlernen einer täglichen Routine für bessere Zahnreinigung und -pflege. „Gepaart mit unserer patentierten Sonicare Schalltechnologie und der dynamischen Flüssigkeitsströmung vereint die Sonicare DiamondClean Smart eine überragende Leistung mit personalisiertem Coaching“, sagt André Mügge, Marketing Director für Health & Wellness bei Philips.

Bürsten mit Köpfchen

Die smarte Sonicare verfügt über drei verschiedene Bürstenköpfe: zur Plaque-Entfernung (Premium Plaque Defense), Reinigung und Pflege des Zahnfleisches (Premium Gum Care) sowie zur Aufhellung der Zähne (Premium White). Diese sind mit einer Mikrochip-Erkennungstechnologie ausgestattet. Nach dem Aufstecken auf das Handstück wählt die Schallzahnbürste automatisch den passenden Putzmodus (Clean, White, Gum Health, Deep Clean Tongue Care) und schlägt eine der drei Intensitätsstufen vor. Auf Wunsch können diese auch verändert werden. Der TongueCare+-Aufsatz zur Zungenreinigung entfernt sanft geruchsbildende Bakterien und sorgt so für ein lang anhaltendes, frisches Mundgefühl1.

Gründliche Reinigung in „Schallgeschwindigkeit“

Die patentierte Sonicare Schalltechnologie mit bis zu 31.000 Seitwärtsbewegungen in der Minute erzeugt eine dynamische Flüssigkeitsströmung. Diese unterstützt die Reinigung der Zahnzwischenräume und trägt damit entscheidend zur Erhaltung der Zahnfleischgesundheit bei. Aufgeladen wird die Sonicare DiamondClean Smart im stilvollen Ladeglas oder im eleganten Reiseladeetui per USB-Anschluss2.

1 Nicht im Lieferumfang bei HX9903/03 und HX9903/13

2 Nicht im Lieferumfang bei HX9903/03 und HX9903/13

mehr Produkte von Philips GmbH

ePaper

Anzeige