Produkte
Anzeige
Produkt

sedaview®

Optimale Bedingungen bei Anwendung von Lachgas!

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Mit der neu eingeführten Doppelmaske sedaview® optimiert Accutron Inc. die sichere Anwendung von Lachgas. BIEWER medical präsentiert die Neuentwicklung nun auch exklusiv auf dem europäischen Markt. Die optimierte Maskenform ermöglicht dem behandelnden Zahnarzt im oberen Frontzahnbereich mehr Raum und Bewegungsfreiheit. Entscheidender Vorteil der neuen sedaview®-Maske ist die Klarsicht-Außenmaske: Der Arzt kann die Atmung des Patienten sehen. Der Patient kann auch weiterhin aus einer vielfältigen Duftauswahl der Innenmasken wählen, wodurch das sedaview®-Maskensystem bewährte Standards hält und neue, zusätzliche Vorteile für Arzt und Patient bietet. Accutron präsentiert analoge und digitale Flowmeter in moderner weißer Optik. Das Plus dabei: die unterschiedlichen Verwendungsmöglichkeiten der Lachgassysteme. Die sogenannten Einbau Flowmeter können in Schränke, Wände oder in den All-in-One Gerätesystemwagen sedaflow® classic integriert werden. Dieser kann zusätzlich noch zwei Zehn-Liter-Flaschen (Sauerstoff und Lachgas) aufnehmen und bietet somit eine mobile Lachgaseinheit.


BIEWER medical unterstützt den interessierten Zahnarzt mit modernsten Lachgassystemen sowie hochwertigem Zubehör. Dabei wird sehr viel Wert auf die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards gelegt: Alle Systeme verfügen über eine Lachgassperre von 70 Prozent oder wahlweise 50 Prozent.


Die beiden Maskensysteme PIP+TM und sedaview® bieten eine hervorragende Absaugleistung und garantieren die Einhaltung aller sicherheitstechnischen Vorgaben.

mehr Produkte von BIEWER medical Medizinprodukte

ePaper

Anzeige