Profil
edelweiss dentistry products GmbH

edelweiss dentistry products GmbH

Dammstraße 68
6922 Wolfurt

Karte
Website: http://www.edelweissdentistry.com

Mit Funktion und Ästhetik die Zukunft der Zahnmedizin gestalten

Die dentale Denkfabrik edelweiss dentistry ist bekannt als Vorreiter für das einzige direkte biomechanische Veneer-System, welches die Nachteile organischer Füllstoffe, die üblicherweise in Zusammenhang mit Komposit verwendet werden, überwunden hat. Durch das neue Konzept des Lasersinterns hat diese Technologie es ermöglicht, die natürlichen Defizite des herkömmlichen Komposits zu eliminieren und gleichzeitig dessen Ästhetik und Funktion zu perfektionieren.

Die Produktpalette reicht von fertigen CAD/CAM Blöcken, hauchdünnen Front- und Okklusal-Schmelzschalen über Wurzelkanalstifte mit Aufbau bis hin zu einer Neuheit in der Kinderzahnheilkunde, bei welcher anstelle konventioneller Metallkronen oder Zirkonkronen nun anorganische Komposit-Kronen angewendet werden. Dies ermöglicht eine sichere und effiziente Behandlung, die ein gesundes Lächeln für Kinder schafft.

Noch nie war es möglich, die natürliche Form und die jugendliche Luminanz eines Zahns in nur einer Sitzung so einfach und perfekt zu erreichen. Das vielseitige Einsatzgebiet, sowie das zeit- und kostensparende Verfahren machen das edelweiss SYSTEM zu einer soliden Investition in die Zukunft und dies im besten Interesse des Patienten.

Die Philosophie von edelweiss dentistry ist simpel: Zahnbehandlungen für Patienten und Zahnärzte möglichst einfach und erschwinglich zu gestalten. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den ethischen Aspekten moderner Behandlungen, die durch die Einhaltung der Prinzipien von Biokompatibilität und Bioästhetik erreicht werden. Dies alles zusammen ermöglicht minimalinvasive Behandlungen. Restauration und Optimierung erfolgen unter Berücksichtigung und Erhaltung der gesunden Zahnstruktur. Funktion und Ästhetik werden mit einem der Zahnsubstanz sehr ähnlichen hoch gefüllten Nano Hybrid Komposit als Verbundwerkstoff rekonstruiert.

Damit ist das edelweiss SYSTEM „State-of-the-art“ der modernen und minimalinvasiven, ästhetischen Zahnheilkunde.

Die CAD/CAM BLOCKs sind neu im edelweiss System und bieten dem versierten Anwender mit CAD/CAM Technik in der Praxis nun auch die Vorteile des Materials zur flexiblen Verarbeitung für Restaurationen aller Art. Die edelweiss T-BLOCKs (Transluzent) & C-BLOCKs (Chroma) bilden eine Errungenschaft in der Herstellung von CAD/CAM-Materialien. Durch den Prozess des Lasersinterns und Verglasens besteht das fertige Produkt aus einer einzigen Glasphase, eingebettet in einer Hybrid-Matrix. Als Ergebnis sind die ästhetischen Eigenschaften ähnlich der Feldspat-Glaskeramik jedoch ohne die Sprödigkeit von reiner Keramik. Die Festigkeit und die optischen Eigenschaften sind ähnlich wie bei Keramiken aber unter Beibehaltung der Flexibilität und Reparierbarkeit von Materialien auf Polymerbasis.

Die transluzenten VENEER & OCCLUSIONVD-Schalen sowie die PEDIATRIC CROWNs bilden eine anatomische Basis für individuelle und vollständige Zahnrekonstruktionen. Die OCCLUSIONVD, wobei „VD“ für die Vertikale Dimension steht, können nach erfolgter Schienentherapie individuell angepasst und als non-prep Overlays adhäsiv eingesetzt werden und somit funktionelle Probleme beheben.

Das edelweiss POST & CORE System erzielt im adhäsiven Verbund mit dem Zahn von der Wurzel bis zur Krone einen biomechanischen Monoblock. Die konische Form der Posts ermöglicht eine perfekte Anpassung an die Pulpahöhle. Die Transluzenz des faserfreien Stiftes, unterstützt durch das in den Aufbau integrierte Linsen-Design, ermöglicht eine ununterbrochene Lichtübertragung und somit eine vollständige Polymerisation im Wurzelkanal. Der opake Aufbau in Dentin A1 wird zudem in unterschiedlichen anatomischen Formen für Front- und Seiten- Zähne angeboten.

Die edelweiss PEDIATRIC CROWNs bestehen wie VENEERs & OCCLUSIONVDs aus einem lasergesinterten Bariumglas, welches sie sowohl biokompatibel als auch plaqueresistent macht. Diese Kronen besitzen dasselbe Flexibilitätsmodul und Abrasionsverhalten wie natürliche Zähne, weshalb die edelweiss PEDIATRIC CROWNs, im Gegensatz zu den herkömmlichen Kinderkronen, die Antagonistenzähne nicht beschädigen. Die mesialen und distalen Ränder der edelweiss PEDIATRIC CROWNs folgen dem natürlichen Gingivalsaum der Milchzähne. Die Kinderkronen imitieren natürliche Milchzähne in Form und Funktion. Die vorgefertigte bioästhetische Morphologie ermöglicht eine effiziente und sichere Behandlung.

In nur einer Sitzung erreichen Sie ein Maximum an ästhetischen Ergebnissen, die minimal invasiv sind. Egal um welche zahnmedizinische Situation es sich handelt, edelweiss hat die richtige Restauration dafür. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie unseren Onlineshop für mehr Produktinfo und Patientenfälle.

edelweissdentistry – beautiful innovation you can trust.

Fokus

CAD/CAM BLOCKs

Die edelweiss T-BLOCKs & C-BLOCKs bilden eine Errungenschaft in der Herstellung von CAD/CAM-Materialien. Durch den Prozess des Lasersinterns und Verglasens besteht das fertige Produkt aus einer einzigen Glasphase, eingebettet in einer Hybrid-Matrix. Als Ergebnis sind die ästhetischen Eigenschaften ähnlich der Feldspat-Glaskeramik jedoch ohne die Sprödigkeit von reiner Keramik. Die Festigkeit und die optischen Eigenschaften sind ähnlich wie bei Keramiken aber unter Beibehaltung der Flexibilität und Reparierbarkeit von Materialien auf Polymerbasis.

mehr zum Produkt

DIRECT VENEER

sind State of the Art der modernen und minimal invasiven Zahnästhetik. Erstmalig in der Dentalgeschichte ist es möglich geworden, vorgefertigte Veneers aus einem Nano-Hybrid Composite mit moderner Lasertechnologie zu bearbeiten. Noch nie war die natürliche Form und die jugendliche Luminanz eines Zahnes so einfach und perfekt in nur einer Sitzung direkt realisierbar. Der vielseitige Einsatzbereich gemeinsam mit der zeit und kostensparenden Anwendung machen edelweiss VENEER zur Investition in die Zukunft. Auch im Sinne des Patienten. Überzeugen Sie sich selbst.

mehr zum Produkt

PEDIATRIC CROWN

edelweiss PEDIATRIC CROWNs sind lasergesinterte, vorpolymerisierte, hochgefüllte Schmelzschalen aus Nano-Hybrid-Komposit. Ihre anatomischen Profile garantieren getreue und gleichzeitig hochästhetische Nachbildungen natürlicher Milchzähne. Dank verbesserter physikalischer Eigenschaften können sie direkt als Einzelkronen für Milchzähne im Front- und Seitenzahnbereich verwendet werden.

mehr zum Produkt

POST & CORE

Das edelweiss POST & CORE-System besteht aus einem Post-and Core-Monoblock (Stift und Aufbau) aus laservergütetem und vorpolymerisiertem hochgefüllten Nanohybrid-Komposit und wird für die Restauration endodontisch behandelter Zähne angewendet. Der konische Stift verfügt über eine glatte Oberfläche und passt in Stiftbetten mit einem Durchmesser von 1,4 mm und 1 mm. Dadurch ist er ideal für die Anwendung sowohl im Frontzahn- als auch im Seitenzahnbereich.

mehr zum Produkt
Produkte

ePaper