Profil
Tokuyama Dental Deutschland GmbH

Tokuyama Dental Deutschland GmbH

Am Landwehrbach 5
48341 Altenberge

Routenplaner
Website: http://www.tokuyama-dental.de

TOKUYAMA DENTAL CORPORATION

Die Tokuyama Dental Deutschland GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Tokuyama Dental Corporation (Japan), einem der führenden Hersteller von Produkten für die konservierende und prothetische Zahnheilkunde. Tokuyama Dental Deutschland ist die Niederlassung für den Vertrieb der Produkte in Deutschland, Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Polen, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg, Belgien, den Niederlanden, Irland, Großbritannien, Island, Norwegen, Dänemark, Schweden, Finnland, Estland, Lettland und Litauen.

Die Muttergesellschaft von TOKUYAMA DENTAL, die TOKUYAMA CORPORATION, blickt heute auf eine mehr als 90-jährige erfolgreiche Geschichte als internationaler Chemiemischkonzern zurück. Im Laufe der Jahre ist das Produktportfolio kontinuierlich ausgeweitet worden und beinhaltet heute eine große Bandbreite von chemischen Spezialprodukten, zu denen auch die Produktlösungen für den Dentalmarkt zählen.

Vor über 30 Jahren hat TOKUYAMA mit der Entwicklung und Produktion dentaler Werkstoffe begonnen. Die Philosophie, innovative Dentallösungen zu entwickeln, soll stetig und nachhaltig einen Beitrag leisten, qualitativ hochwertige Produkte und zeitgemäße Lösungen für die Zahnmedizin anzubieten. Die stets innovativen Technologien tragen zu einer kontinuierlichen Weiterentwicklung des Dentalmarktes bei. Eine wichtige Bestätigung hierfür erfuhr die Forschungs- und Entwicklungsarbeit aktuell im Jahre 2017. Die international anerkannte Organisation „DENTAL ADVISOR“ zeichnete TOKUYAMA DENTAL zum nunmehr 8. Mal in Folge für das beste Komposit-Material aus, nämlich ESTELITE SIGMA QUICK. Zudem gab es Auszeichnungen für den Desensibilisierer SHIELD FORCE PLUS sowie für das weichbleibende Unterfütterungsmaterial SOFRELINER TOUGH.Die Produkte von TOKUYAMA DENTAL erhöhen die Effizienz der zahnärztlichen Arbeit und ermöglichen zeitgleich optimale dentale Lösungen.

Tsukuba Research & Development

Das Forschungs- und Entwicklungszentrum ist ansässig in der Wissenschaftsstadt Tsukuba in Japan. Tsukuba liegt rund 60 km nordöstlich von Tokio. Das F&E-Zentrum besitzt eine entscheidende Bedeutung für das Management des Unternehmens, dessen Ergebnisse die Zukunft und den Erfolg des Unternehmens signifikant beeinflussen.

Die Forschung und Entwicklung basiert auf der Grundlage folgender Prinzipien:

  • Entwicklung innovativer Technologien und Lösungen mit Wachstumspotential
  • Einnahme einer Führungsrolle im „New Business“ als Entwicklungspionier
  • Forschung und Entwicklung auf der Basis von Kreativität und Visionen

In Rückgriff auf diese Prinzipien verfolgt Tokuyama kontinuierlich das Ziel, Prozesse und Produkte zu entwickeln und zu optimieren, die das tägliche Leben vereinfachen und verschönern.

Mission

Unser Ziel ist es, Menschen auf der ganzen Welt mit qualitativ hochwertigen zahnmedizinischen Lösungen zu versorgen. Dazu arbeiten wir kontinuierlich an der Weiterentwicklung unser Produkte, um diese mit innovativsten Technologien auszustatten und zu perfektionieren. Wir reagieren schnell und flexibel auf sich verändernde Bedürfnisse unserer Kunden und achten bei Allem, was wir tun, auf die Wünsche unserer Kunden.

Vision

Die TOKUYAMA DENTAL CORPORATION will eine weltweite Referenz für dentalmedizinische Lösungen sein. Den Zahnärzten und Patienten sollen durch die Entwicklung innovativer und bedarfsorientierter Dentalprodukte ästhetische Zahnrestaurationen ermöglicht werden, die zu einer hohen Lebensqualität beitragen. Dies führt zu einer positiven und nachhaltigen Unternehmensentwicklung und schafft Energie für unsere Vision.

TOKUYAMA DENTAL DEUTSCHLAND

Die Vertriebsniederlassung von Tokuyama Dental Deutschland befindet sich in Altenberge – nahe Münster. Von diesem Standort aus, der im Jahr 2016 erweitert und vergrößert wurde, werden Zahnärzte und Dentalhändler in Deutschland und zahlreichen europäischen Ländern mit Produkten versorgt und betreut. Ein modernes Service- und Dienstleistungskonzept unterstützt die Zahnärzte und Händler bei dem Einsatz und Vertrieb der Materialien in diesen Gebieten persönlich und kompetent.

Fokus

Universal Bond

TOKUYAMA UNIVERSAL BOND ist ein selbsthärtendes Zwei-Komponenten-Adhäsiv, das sowohl für direkte als auch für indirekte Restaurationen eingesetzt werden kann und das mit allen Ätzprotokollen anwendbar ist. Egal, ob das Adhäsiv im Self-Etch-, Total-Etch- oder Selective-Etch-Modus angewandt wird: Es gelingt immer ein zuverlässiger Haftverbund.

mehr zum Produkt

Estecem II

ESTECEM II ist ein dualhärtendes (licht- und/oder selbsthärtend), röntgenopakes, adhäsives Kunststoffzement-System mit hervorragenden Eigenschaften hinsichtlich Handhabung, Ästhetik und Adhäsion, das sich für alle prothetischen Materialien eignet.

mehr zum Produkt

Estelite Asteria

ESTELITE ASTERIA ist ein lichthärtendes, röntgenopakes Komposit für den Front- und Seitenzahnbereich, das Mehrschichtrestaurationen stark vereinfacht und dabei allerhöchste Ästhetik bietet. Der starke Chamäleoneffekt garantiert Ergebnisse wie in der Natur, die von der echten Zahnsubstanz nicht zu unterscheiden sind. Zudem werden im Gegensatz zur konventionellen Schichttechnik nur noch 2 Farbschichten benötigt, um eine optimale Restauration zu erzielen.

mehr zum Produkt

Sofreliner Tough M

Sofreliner Tough – Unterfütterungsmaterial für das Labor und für die direkte Anwendung in der Zahnarztpraxis. Bei der direkten Chairside-Methode wird Sofreliner Tough in nur einer Sitzung unterfüttert, so dass zum einen dem Patienten unangenehme Wartezeiten ohne Prothese und zum anderen dem Zahnarzt die Laborkosten erspart bleiben. Die Applikation von Sofreliner Tough erfolgt direkt vor Ort auf die Prothese und passt sich umgehend der Kieferform des Patienten an. Dank der enormen Zerreißfestigkeit ist ein langanhaltender Tragekomfort von bis 2 ½ Jahren gewährleistet.

mehr zum Produkt
Produkte

ePaper