Profil

Z-SYSTEMS

Bismarckallee 22
79098 Freiburg

Routenplaner
Website: http:///www.zsystems.com

Über uns

Unser Erfolgsrezept ist einfach: ständige Innovationen, die auf soliden wissenschaftlichen Untersuchungen basieren, unsere einzigartige Produktpalette und unsere persönliche Beratung – wir tun alles, damit Sie zufrieden sein können.

zsystems ist Weltmarktführer bei Keramik-Implantaten. Wir verfügen über mehr als 15 Jahre Erfahrung und haben weltweit bereits über 40.000 Zirkolith® Keramik-Implantate verkauft. Sie finden uns in Europa, Japan, den USA, im arabischen Raum und in Südamerika.

Vertrauen Sie zsystems: 

sicher – einfach - ästhetisch

  • zsystems macht keine Kompromisse bei der Qualität: Alle Zirkolith® Keramik-Implantate werden aufwändig Plasma sterilisiert, um Materialermüdung zu vermeiden.
  • Anders als die meisten anderen Keramik-Implantate können Zirkolith® Keramik-Implantate wie ein natürlicher Zahn beschliffen werden – teure und aufwändige Zusatzleistungen sind nicht nötig. 
  • Zirkolith® Keramik-Implantate sind klinisch dokumentiert und international zertifiziert.
Fokus

Z5m

Der „Klassiker“, das einteilige Z5m Implantat von zsystems ist ein Implantat für alle Fälle. Mit seinem selbstschneidenden Gewinde und der patentierten SLM Oberfläche kann es einfach gesetzt werden und heilt zuverlässig ein. Da es im Bereich des Abutments und der Implantatschulter geschliffen werden kann, ist die prophetische Versorgung so einfach und geradeaus wie bei einem natürlichen Zahn. Z5m ist in drei Durchmessern, verschiedenen Längen und auch mit Locator bzw. Kugelkopf für Hybridversorgungen erhältlich.

mehr zum Produkt

Z5m(t)

Das innovative Keramikimplantat Z5m(t) von zsystems verbindet eine konische Grundform mit einem dynamischen, selbstschneidenden (aktiven) Gewinde und wurde speziell entwickelt, um maximale Primärstabilität für Knochenklassen D3/D4 zu erreichen. Es ist ebenso für Sofortimplantation nach Zahnverlust geeignet.

mehr zum Produkt

Z5c

Das zweiteilige Z5c Implantat ist die konsequente Weiterentwicklung des erfolgreichen einteiligen Z5m Systems. Es erweitert die Stärken des einteiligen Keramikimplantats – metallfrei, exzellente Biokompatibilität und herausragende Ästhetik – um die einfachere Handhabung und prothetische Flexibilität eines zweiteiligen Systems. Es folgt folgt dem gleichen Bohrprotokoll; damit kann der Implantologe noch während der Aufbereitung des Implantatbetts entscheiden, ob er ein- oder zweiteilig arbeiten möchte. Die Abutments können chairside direkt beschliffen werden, was eine unkomplizierte Individualisierung erlaubt und die prothetische Versorgung einfach wie bei einem natürlichen Zahn macht.

mehr zum Produkt

Z5s

Das zweiteilige, geschraubte Z5s-Implantat ist das erste Keramik Bone-Level-Implantat und erweitert damit unser umfangreiches Portfolio. Das zweiteilige geschraubte Implantat entspricht in seinem enossalen Design dem zweiteiligen Z5c-Implantat, wird aber chirurgisch auf Knochenniveau gesetzt. Seit April 2016 ist Z5s mit einem Durchmesser von 5 mm und in verschiedenen Längen erhältlich. Für die prophetische Versorgung stehen Gingivaformer und verschiedene Abutments zur Verfügung. Das Portfolio wird sukzessive erweitert.

mehr zum Produkt

Eventkalender

01.-09.09. S-A-F-A-R-I-Kongress Botswana

 

ePaper