Anzeige
Praxis

Einfluss auf Schmerzempfinden im Gehirn

Branchenmeldungen 30.10.2008
Kaum jemand legt sich freiwillig auf ein Nagelbrett oder rennt über vierzig Kilometer ohne Pause. Solche Aktivitäten empfinden die wenigsten als angenehm. Fakire und Marathonläufer gelten jedoch als Experten, wenn es darum geht, den Schmerz bewusst auszuschalten. Ein Mensch muss aber kein Hochleistungssportler sein, um die Wahrnehmung von Schmerzen bewusst zu beeinflussen. «Schmerz ist die emotionale Reaktion auf eine Bewertung im Kopf», erklärt Rüdiger Fabian, Präsident der Deutschen weiterlesen

„Ästhetik und Ethik“ zum Deutschen Zahnärztetag

Branchenmeldungen 30.10.2008
Mit einem Round-Table-Gespräch setzte die DGÄZ an jedem der beiden Fachtage im wissenschaftlichen Programm des Deutschen Zahnärztetages einen „Denk-Moment“: Während es in den Lektionen des Tagesprogramms um Sehen-Planen-Handeln ging und Vorgehensweisen zu vielfältigen Fragestellungen von Ästhetik-Experten vermittelt wurden, setzte die abendliche Round-Table-Runde um Moderator Prof. Dr. Jean-François Roulet, zugleich wiss. Leiter des Tagungsprogramms, einen Moment des Nachdenkens in das Konzept. weiterlesen

„Deine Zähne“ – für eine filmreife Kinderprophylaxe!

Branchenmeldungen 29.10.2008
Mit der neuen Video-DVD präsentiert der Verein für Zahnhygiene e.V. (VFZ) jetzt speziell für Kinder in Grundschulen ein abwechslungsreiches Lehrmedium rund um die Prophylaxe. Die Filmkapitel, frei wählbar in den Off-Sprachen Deutsch, Englisch und Türkisch, informieren dabei in verständlicher und einfacher Darstellung sowohl über den Aufbau und die Funktion der Zähne, als auch über die tägliche Mundpflege und die Notwendigkeit des regelmäßigen Zahnarztbesuchs. Ergänzend zu diesen Beiträgen weiterlesen

Dissertationspreis: Seitenzahnbrücken aus Zirkoniumdioxid

Branchenmeldungen 29.10.2008
Wie belastbar sind vollkeramische viergliedrige Brücken mit einem Gerüst aus Zirkoniumdioxid im Seitenzahnbereich? Eine experimentelle in-vitro-Studie deutet eine Eignung an: „Die hoch interessante Dissertationsarbeit von Dr. Philipp Kohorst verdient es, mit dem Dissertationspreis des Kuratoriums perfekter Zahnersatz ausgezeichnet zu werden“, lobten Professor Klaus Lehmann vom wissenschaftlichen Beirat des KpZ und Vorsitzender Roland Unzeitig kürzlich bei der Übergabe der Urkunde an den jungen weiterlesen

Abschaffung der Budgetierung gefordert von KZBV

Branchenmeldungen 28.10.2008
Auf der zehnten Vertreterversammlung der KZBV am 23.10. in Stuttgart haben die Delegierten nahezu einstimmig die Forderung an den Gesetzgeber gerichtet, „die Budgetierung in der vertragszahnärztlichen Versorgung abzuschaffen und damit das Morbiditätsrisiko wieder auf die Krankenkassen zu verlagern.“ Die Aufhebung der Budgets sei gerade angesichts der Einführung wettbewerblicher Strukturen in das Gesundheitswesen und der Auflösung strikter Budgetierung für die niedergelassenen Ärzte zwingend weiterlesen

BioHorizons unterstützt „Ärzte helfen Gambia“

Branchenmeldungen 28.10.2008
Mit einem 850-er Volvo nach Gambia! Dies ist an sich kein reines Vergnügen, als Rallye gefahren für Liebhaber dieses Sports jedoch eine echte Herausforderung. Aber karitatives Denken mit dem Eifer des Sports zu verbinden, das ist durchaus bemerkenswert. Das Team um den Berliner Christoph Köhler wird dies in diesem Jahr aktiv leben. Er und seine Teamkollegen werden soziale und medizinische Projekte in dem afrikanischen Land finanziell unterstützen und nach erfolgtem Zieleinlauf bei der Rallye weiterlesen

Tholuck-Medaille 2008 an Bernd Wiethardt verliehen

Branchenmeldungen 27.10.2008
Darmstadt - Erfolgreicher Quereinstieg für eine geradlinige Zahngesundheitserziehung: Bernd Wiethardt, studierter Jurist und langjähriger Vertragsrechtler der landwirtschaftlichen Krankenkassen, engagierte sich u.a. im Rahmen der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege (DAJ) vom Ende der 80er Jahre bis zu seinem Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben 2005 in hohem Maße für die Förderung der Zahngesundheit in Deutschland. Für seine Verdienste erhielt er jetzt die Tholuck-Medaille 2008 weiterlesen

Oesterreich Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer

Branchenmeldungen 27.10.2008
Schwerin - Der Präsident der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Dietmar Oesterreich, wurde am Wochenende auf dem Deutschen Zahnärztetag in Stuttgart als Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) mit einer überzeugenden Zustimmung von 89 Prozent der Delegierten wiedergewählt. Der niedergelassene Zahnarzt aus Stavenhagen hat dieses Ehrenamt bereits seit acht Jahren inne. „Zahnärztliche Berufspolitik wird bestimmt durch die deutliche Patientenorientierung im Gesundheitswesen, hohe weiterlesen

Entwurf der neuen Gebührenordnung für Zahnärzte bedarf kritischer Überprüfung

Branchenmeldungen 26.10.2008
BZÄK-Präsident Engel: Angebliche Steigerung des Gesamtvolumens nicht mit Honorarerhöhung gleich zu setzen Berlin/Stuttgart - Der vom Bundesgesundheitsministerium (BMG) am Freitag vorgelegte Referentenentwurf für eine neue Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) wird von der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) in den kommenden Tagen eingehend geprüft. Die GOZ regelt die privatzahnärztlichen Honorare. Erst nach „kritischer, valider und seriöser Prüfung“ werde man zu dem Entwurf Stellung nehmen, kündigte der weiterlesen

Deutscher Zahnärztetag: Fluoridiertes Speisesalz

Branchenmeldungen 24.10.2008
Effektiv und kostengünstig zur Breitenprophylaxe der Zahnkaries / Schutzwirkung bereits beim Essen Prävention ist die beste Maßnahme, um gesunde und damit auch ästhetische Zähne zu erhalten, erklärt Tagungspräsident Professor Jean-François Roulet anlässlich des Deutschen Zahnärztetags vom 22. bis 25. Oktober in Stuttgart. Dass fluoridiertes Speisesalz, genauer Jodsalz mit Fluorid, neben Zahnpasta, guter Mundhygiene und regelmäßigen zahnärztlichen Kontrollen einen effektiven Beitrag zur weiterlesen

Umfrage über Kieferorthopäden

Branchenmeldungen 23.10.2008
Seit Jahren registriert die Patientenberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Klagen von Eltern, deren Kinder in kieferorthopädischer Behandlung sind. Sie wurden bei der Behandlung vor die Wahl gestellt, entweder erhebliche Zuzahlungen für Leistungen, die Kassen nicht übernehmen, zu erbringen oder der Arzt lehnte die Behandlung ab. Um sich ein genaueres Bild über die Zuzahlungspraxis von Kieferorthopäden zu machen, startet die Verbraucherzentrale eine Umfrage. Solange Kieferorthopäden weiterlesen

Rabattverträge bleiben erklärungsbedürftig

Branchenmeldungen 22.10.2008
Berlin - Die Anlaufschwierigkeiten bei der Umsetzung der Rabattverträge sind behoben, doch in den Apotheken sorgen Erklärungsbedarf und Logistikprobleme weiterhin für einen erheblichen Zusatzaufwand. Das ergab eine bislang unveröffentlichte Umfrage in mehr als 200 Apotheken, die im Auftrag des Deutschen Apothekerverbandes (DAV) durchgeführt wurde. „Die Apotheken erklären den Patienten, welche Rabattarzneimittel ihre Kassen für sie vorgesehen haben und warum diese Medikamente manchmal nicht weiterlesen

Der Deutsche Zahnärztetag 2008

Branchenmeldungen 22.10.2008
Seit Donnerstag findet der Deutsche Zahnärztetag 2008 bis Samstag, den 25. Oktober, im Internationalen Congresscenter Stuttgart statt. Im Mittelpunkt steht die Thematik „Ästhetik und Laser in der Zahnheilkunde“. Neben wissenschaftlichen Vorträgen können die Kongressteilnehmer Symposien und Workshops besuchen. Auch ZFAs, Zahntechniker oder Studenten kommen im Programm auf ihre Kosten. Am Donnerstag um 18 Uhr werden der Präsident der DGZMK, Prof. Dr. Thomas Hoffmann, der Präsident der weiterlesen

Fachdental Südwest - Die Branche trifft sich in Stuttgart

Branchenmeldungen 22.10.2008
Auf Europas modernstem Messegelände informiert der regionale Dentalfachhandel Süddeutschlands Zahnärzte und Zahntechniker auf der Fachdental Südwest über das Leistungsspektrum, Neuheiten und Trends der Branche. Auf dem jährlichen Pflichttermin der Branche treffen sich Zahnärzte, Praxispersonal, Zahntechniker, Laborbesitzer und der Dentalfachhandel. Die Dental-Depots informieren über ihr Beratungsangebot und ihr Produktportfolio. Dank enger Kooperation mit Industriepartnern und Dienstleistern weiterlesen

Deutscher Zahnärztetag 2008

Branchenmeldungen 22.10.2008
Vom 22. bis 25. Oktober 2008 findet in Stuttgart der Deutsche Zahnärztetag 2008 statt. Er vereint unter der Thematik "Standespolitik - Praxis - Wissenschaft" das komplette Spektrum der Zahnmedizin in Deutschland. Der Deutsche Zahnärztetag ist die einzige bundesweite Veranstaltung, bei der Zahnärzte, Standespolitiker und Vertreter der Wissenschaft gemeinsam die vielfältigen Aspekte des gesamten Berufsstandes präsentieren. Die politischen Rahmenbedingungen, mit denen sich die deutsche weiterlesen

ePaper

Anzeige