Anzeige
Branchenmeldungen 14.03.2019

Aktion Zahnfreundlich informiert über zahngesunde Ernährung

Nadja Reichert
E-Mail:
Aktion Zahnfreundlich informiert über zahngesunde Ernährung

Mit Magazin und App

Am Mittwochnachmittag stellte Aktion Zahnfreundlich e.V. an seinem Messestand auf der Internationalen Dental-Schau (IDS) 2019 gleich mehrere Neuheiten vor. Zum einen gibt es nun einen neuen Look für die Website www.zahnmaennchen.de, aber auch eine neue App und ein neues Magazin.

Prof. Dr. Stefan Zimmer hatte am Mittwochnachmittag am Stand von Aktion Zahnfreundlich e.V. auf der IDS 2019 alle Hände voll zu tun – und dies zeitweise sogar sprichwörtlich. Denn der Vorsitzende der Aktion stellte im Rahmen der IDS 2019 gleich drei Neuerungen vor. Zum einen hat die Website der Aktion Zahnfreundlich, www.zahnmaennchen.de, einen neuen Look erhalten. Die Seite ist in die vier Bereiche „Gesunde Zähne für Kinder“, „Gesunde Zähne für Erwachsene“, „Zahnarztpraxis“ und „Zahnfreundlich“ eingeteilt. Unter jedem Bereich gibt es Informationen sowohl für Patienten als auch für Zahnärzte.

Per App zur Fortbildung

Die neue Zahnfreundlich-App bietet die Möglichkeit, sich durch eine Fortbildung zum „Experten für zahnfreundliche Ernährung“ zertifizieren zu lassen. Dafür werden verschiedene Lerninhalte zu Themen aus Zahnmedizin und Ernährung angeboten. Zu jedem Lerninhalt gibt es eine Anmoderation, für welche Aktion Zahnfreundlich die Moderatorin und Schauspielerin Annabelle Mandeng gewinnen konnte. Prof. Dr. Zimmer selbst führt dann ebenfalls mit kleinen Videos durch die entsprechenden Lerninhalte, die in Schriftform zur Verfügung stehen. Im Anschluss an diese Inhalte gibt es einen Fragebogen, der 31 Fragen umfasst. Werden mindestens 26 davon richtig beantwortet, hat man bestanden und bekommt per Post sein Zertifikat zugesandt. Bisher gibt es über 100 zertifizierte Praxismitarbeiterinnen und -mitarbeiter im gesamten Bundesgebiet. Alle Informationen zu dieser Qualifikations-App stehen natürlich auch auf www.zahnmaennchen.de zur Verfügung.

Neues Magazin zur IDS auch in Printform

Aber nicht nur im Onlinebereich bietet Aktion Zahnfreundlich Neuheiten. Seit Ende des vergangenen Jahres gibt es auch das neue Magazin Zahnfreundlich. Dieses ist eigentlich ein Online-Magazin und steht als E-Paper bereit. Allerdings wurden für die IDS 2019 2.000 Exemplare gedruckt. Neugierig macht bereits das Cover. Hier lächelt einem niemand geringerer als Kabarettist Dieter Nuhr entgegen. In der Ausgabe 1/2019, der zweiten Ausgabe des Heftes, gibt es ein Porträt und ein Kurzinterview mit ihm. „Wir wollten das Magazin auch als Alternative zu unseren Social-Media-Kanälen wie Facebook und Instragram anbieten“, erläuterte Prof. Dr. Zimmer bei der Präsentation, „es ist ein weiterer Weg mit unseren Mitgliedern zu kommunizieren.“ Das Magazin teilt sich in die Rubriken Menschen, Mittendrin, Medizin sowie Magazin und enthält News, Empfehlungen und Fachbeiträge zu Zahnmedizin und Ernährung.

Aktion Zahnfreundlich e.V. ist ein 1985 gegründeter, gemeinnützig tätiger Verein, der sich vor allem der Aufklärung und Information über die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Zahngesundheit verschrieben hat. Er führt über 700 Mitglieder.

Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige