Branchenmeldungen 28.07.2021

Beim Zahnarzt geklaut: Auktionshaus gibt Gemälde zurück

Beim Zahnarzt geklaut: Auktionshaus gibt Gemälde zurück

Foto: GDM photo and video - stock.adobe.com

Ein aus dem Wartezimmer eines Zahnarztes in Hawaii gestohlenes Gemälde ist rund 50 Jahre später bei einem Auktionshaus in Texas wieder aufgetaucht – und nun den ursprünglichen Besitzern wieder zurückgegeben worden. Das Bild der Künstlerin Margaret Keane sei 1972 in Honolulu geklaut worden, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions mit.

Im Dezember 2020 versteigerte das Auktionshaus das Gemälde, das eine Familie unterdessen bei einer Galerie in New Jersey gekauft hatte. Als sich kurz danach aber herausstellte, dass das Bild geklaut worden war, gab Heritage Auctions das Werk den ursprünglichen Besitzern aus Hawaii zurück – darunter eine Frau, die von der Künstlerin als damals siebenjähriges Mädchen als Model für eines der Kinder auf dem Bild eingesetzt worden war. Wer das Gemälde stahl und wie es in die Galerie nach New Jersey kam, war zunächst nicht bekannt.

Quelle: dpa

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper