Anzeige
Branchenmeldungen 27.03.2014

BEGO Implant Systems veranstaltet Roadshow zum MultiPlus System

BEGO Implant Systems veranstaltet Roadshow zum MultiPlus System

Der Bremer Dentalspezialist tourt seit Januar 2014 mit seiner Roadshow zum Thema „MultiPlus“ durch Deutschland und macht dabei in acht Städten Halt. Die Teilnehmer erfahren Neues über okklusal verschraubte Versorgungen im zahnlosen Kiefer ohne Augmentation, insbesondere in Kombination mit den Möglichkeiten der Navigierten Chirurgie.

„Die Roadshow zum Thema MultiPlus war bisher ein voller Erfolg. Kunden und Interessierte, die unsere Veranstaltungen in, Bremen, Kiel und Remscheid besuchten, gaben uns viele positive Rückmeldungen“, so Torsten Bahr, Business Development Manager der BEGO Implant Systems. In den kommenden Monaten setzt sich die Roadshow in den Städten Böblingen, Kassel und Chemnitz fort.

Die Teilnehmer der kommenden Roadshowtermine erwartet ein interessantes Kursprogramm mit dem Referenten Dr. med. dent. Bjørn Greven aus Hamburg, der einen intensiven Einblick zum Thema „MultiPlus – okklusal verschraubte Versorgungen im zahnlosen Kiefer ohne Augmentation“ vermittelt. Anschließend werden in einer Praxisphase  sowohl die gemeinsame Planung eines Falles, als auch die prothetischen Abläufe am Modell erarbeitet. Torsten Bahr ergänzt das Programm mit seinem Vortrag  „BEGO Guide – navigierte Chirurgie einfach einfach“. Ein Vortrag über die „Individuelle CAD/CAM-Prothetik“ eines Gastreferenten rundet das Programm ab. 

Das detaillierte Kursprogramm und die Anmeldeunterlagen zu den weiteren Veranstaltungsterminen können dem Veranstaltungsflyer entnommen werden, welcher online unter www.bego-implantology.com zur Verfügung steht.

zur Veranstaltungsbroschüre

Quelle: BEGO Implant Systems

Foto: © BEGO
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige