Anzeige
Branchenmeldungen 28.05.2013

BLZK bewertet Patientenfilme positiv

BLZK bewertet Patientenfilme positiv

Die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) hat im Rahmen der Kooperation mit TV-Wartezimmer weitere neun dentalmedizinische Informationsfilme für Patienten begutachtet und als medizinisch korrekt und patientengerecht befunden.

Bereits im vergangenen Jahr wurden zehn Informationsfilme des in Freising ansässigen Unternehmens TV-Wartezimmer von der BLZK, der Berufsvertretung von den knapp 15.000 bayerischen Zahnärztinnen und Zahnärzten, fachlich beurteilt. Nun wurden weitere Filmthemen - darunter Themen wie Wurzelkanalbehandlung, Bleaching oder Zahnheilkunde im Alter - überarbeitet und stehen Zahnärzten ab sofort im TV-Wartezimmer-Programm zur Verfügung.

Darüber hinaus erhielt das monatlich aktualisierte News-Format "Info Zahngesundheit" ein neues, zeitgemäßes Layout. Damit informiert die Bayerische Landeszahnärztekammer Patienten auf ansprechende und fachlich fundierte Art und Weise und unterstützt so die Aufklärungsarbeit ihrer bayerischen Mitgliedspraxen und das Arzt-Patienten-Gespräch.

Quelle: TV-Wartezimmer

Foto: © TV-Wartezimmer
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige