Anzeige
Branchenmeldungen 28.11.2015

DGI wählte neuen Vorstand

DGI wählte neuen Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) am Freitagabend auf der Gemeinschaftstagung von DGI, ÖGI und SGI in Wien wurde Vizepräsident Prof. Dr. Frank Schwarz, Düsseldorf, zum neuen Präsidenten gewählt und löst damit Dr. Gerhard Iglhaut, Memmingen, ab.

Iglhaut wird dem Vorstand als Past-Präsident für eine weitere Amtsperiode angehören. Im Amt bestätigt wurden Schatzmeister Dr. Karl-Ludwig Ackermann, Filderstadt, und Pressesprecher Prof. Dr. Germán Gómez-Román, Tübingen.

Neben den langjährigen Vorstandsmitgliedern stellten sich am Freitagabend auch drei Kandidaten erstmals zur Wahl: Prof. Dr. Dr. Bilal Al-Nawas, Mainz, wurde zum neuen Schriftführer gewählt und tritt damit die Nachfolge von Prof. Dr. Axel Zöllner, Witten, an. Das Amt des Fortbildungsreferenten übernimmt Prof. Dr. Florian Beuer, Berlin, von Prof. Dr. Günter Dhom, Ludwigshafen. Neuer Vizepräsident ist Dr. Dr. med. Knut A. Grötz, Wiesbaden.

Der neue DGI-Vorstand: (von links nach rechts) Vizepräsident Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz, Wiesbaden, Fortbildungsreferent Prof. Dr. Florian Beuer MME, Berlin, Schatzmeister Dr. Karl-Ludwig Ackermann, Filderstadt, Präsident Prof. Dr. Frank Schwarz, Düsseldorf, Pressereferent Prof. Dr. Germán Gómez-Román, Tübingen, Schriftführer Prof. Dr. Dr. Bilal Al-Nawas, Mainz, Pastpräsident Dr. Gerhard Iglhaut, Memmingen © David Knipping.

Quelle: DGI

Foto: © OEMUS MEDIA AG/Archiv
DGI auf ZWP online
youvivo GmbH auf ZWP online
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige