Anzeige
Branchenmeldungen 05.02.2019

Ein Meilenstein für mehr Effizienz: Dentsply Sirona verkauft 15.000. Sinius

Ein Meilenstein für mehr Effizienz: Dentsply Sirona verkauft 15.000. Sinius

2011 hat Dentsply Sirona eine innovative Ergänzung seines Sortiments einer neuen Generation von Behandlungseinheiten vorgestellt – die Sinius. Heute, 7 Jahre später, erreicht die Sinius einen neuen Meilenstein. Dentsply Sirona lieferte das 15.000. Modell an Dr. Isabel Rodriguez Garcia in Pozoblanco, Cordoba aus.

In den vergangenen 7 Jahren hat die Sinius sich zu einer beliebten Behandlungseinheit von Dentsply Sirona entwickelt, meist aufgrund ihrer hervorragenden Leistung und ihres vielseitigen Designs. „Das gesamte Sinius-Konzept bietet eine herausragende Effizienz, da es flexibel und ergonomisch ist“, so Michael Geil, Group Vice President Equipment und Instruments. Weiter erklärt er, dass „die Sinius Behandlungseinheit nicht nur ultrakompakt ist, sondern auch klare Vorteile in Sachen Zeit und optimierte Arbeitsabläufe bietet. Dafür sorgen nicht zuletzt die intuitive Bedienung mit neuster Touchscreen-Technologie und zahlreiche integrierte Funktionen.“

Drei verschiedene Konzepte

Tatsächlich ist schnell zu erkennen, weshalb sich die Sinius mit ihren integrierten Behandlungspaketen für Implantologie und Endodontie sowie einer eingebauten Hygienefunktion bei Allgemein- und Fachzahnärzten so großer Beliebtheit erfreut. Dass die Einheit auch noch in drei verschiedenen Konzepten (Verschiebebahn, Schwebetisch und Schwingbügel) und somit passend für individuelle Behandlungsmethoden erhältlich ist, bestätigt noch mehr, dass die Sinius aktuell zu den besten Produkten im Bereich Behandlungseinheiten auf dem Markt zählt.

Dr. Isabel Rodriguez Garcia, die die fünfzehntausendste Sinius bestellt hat, ist seit mehr als 25 Jahren Zahnärztin in Spanien. Für ihre Praxis in Pozoblanco, Cordoba, hat sie sich für das Verschiebebahn-Konzept entschieden: „Die Tatsache, dass ich die 15.000. Einheit bestellt habe, war ziemlich überraschend und aufregend! Sie passt perfekt zu meiner Arbeitstechnik und dank der Verschiebebahn lässt sich das Arztelement ganz einfach vor- und zurückschieben.“

Eine ganzheitliche Vision aus Design und Workflow

Die Sinius Behandlungseinheit basiert auf der Erfahrung von mehr als 150.000 installierten Dentsply Sirona Behandlungseinheiten rund um den Globus und zeichnet sich durch eine ganzheitliche Vision der Beziehung zwischen Ergonomie und Arbeitsabläufen im Praxisalltag aus. Als Innovationsführer, der digitale Technologie mit Dentallösungen verbindet, ist Dentsply Sirona seit mehr als einem Jahrhundert Vorreiter bei der Entwicklung fortgeschrittener Produkte.

Doch was macht die Sinius nach all den Jahren eigentlich zu einem so dauerhaften Produkt? Ist es das ausgefeilte ergonomische Behandlungskonzept des Verschiebebahn-Designs mit dem einschwenkbaren Arztelement, das für optimale Greifwege sorgt? Oder ist es vielleicht das intuitive, funktionale Design, das mehr Bewegungsfreiheit bietet, der kabellose Fußschalter oder die komfortable Positionierung mit flexibler Höhenverstellung und vertikaler Mundpunktpositionierung? Es könnte aber auch an der nahtlosen Integration der Hauptfunktionen wie Endodontie oder Implantologie liegen.

Laut Michael Geil „ist die Sinius besonders gut darin, Spitzentechnologie in ihrem Design zu implementieren, zum Beispiel mit dem ApexLocator-Display auf dem Sivision-Monitor und dem Bedienelement EasyTouch.“ „Ich denke, es ist wohl die perfekte Integration aller oben genannten Eigenschaften, dank der die gesamte Behandlungseinheit in perfekter Symbiose mit dem Benutzer funktioniert", betont Michael Geil, und fügt hinzu: „Schließlich sind 15.000 verkaufte Einheiten innerhalb von 7 Jahren eine ganz schöne Leistung für ein Produkt und zeugen von der klinischen und ästhetischen Überlegenheit der Sinius."

Dentsply Sirona auf der IDS 2019:

„Inspired by your needs“ ist das Motto, mit dem Dentsply Sirona auf der IDS 2019 die Zahnheilkunde neu definieren wird. Revolutionäre Technologien und Equipment für Praxis und Labor sowie einfachere und klinisch-sichere Lösungen– all das sowie besondere Messekonditionen finden Zahnärzte und Zahntechniker vom 12. bis 16. März 2019 in den Hallen 10.2 und 11.2. Besuchen sie unsere Website www.dentsplysirona.com/ids.

Quelle: Dentsply Sirona

Foto: Dentsply Sirona

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige