Anzeige
Branchenmeldungen 16.12.2013

Focus-Ärzteliste empfiehlt drei Zahnärzte der Uni Witten/Herdecke

Focus-Ärzteliste empfiehlt drei Zahnärzte der Uni Witten/Herdecke

Die Focus-Ärzteliste empfiehlt (neben anderen im ganzen Bundesgebiet) drei Zahnärzte der Universität Witten/Herdecke: Prof. Dr. Claudia Barthel-Zimmer (Endodontie), Prof. Dr. Dr. Stefan Haßfeld und Prof. Dr. Jochen Jackowski (Implantologie).

Die Focus-Ärzteliste basiert auf den Empfehlungen von Fachkollegen, der Bewertung durch Patienten und den wissenschaftlichen Publikationen. (www.focus-aerzteliste.de) Sie ist allerdings nicht frei zugänglich. Sie wird nach Angaben der Redaktion unabhängig recherchiert. Weder können Ärzte sich bewerben, noch können Patienten Ärzte vorschlagen.

V.l.n.r.: Prof. Dr. Dr. Stefan Haßfeld, Prof. Dr. Claudia Barthel-Zimmer und Prof. Dr. Jochen Jackowski. © Uni W/H

Die Focus-Liste ist im Bereich der Zahnmedizin in vier Bereiche aufgeteilt, die jeweils 100 – 150 spezialisierte Zahnärzte im ganzen Bundesgebiet empfehlen: Prof. Barthel-Zimmer ist auf die Wurzelkanalbehandlung (Endodontie) spezialisiert, Prof. Haßfeld und Prof. Jackowski auf Implantate.

„Es ist eine schöne Auszeichnung für die Universität und ihre Zahnklinik, dass sich gleich drei Zahnärzte zu den Top-Adressen in Deutschland zählen dürfen“, freut sich Prof. Zimmer, der Leiter des Departments für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Wittener Universität.

Quelle: Uni W/H

Foto: © bevangoldswain - Fotolia.com
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige