Anzeige
Branchenmeldungen 27.03.2013

Forschungsförderung in der Endodontie

Forschungsförderung in der Endodontie

Die Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie e.V. (DGET) in der DGZ hat sich bei ihrer Gründung die Förderung der Forschung auf dem Gebiet der Endodontologie und zahnärztlichen Traumatologie zum Ziel gesetzt.

Die DGET hat zur Förderung von Nachwuchswissenschaftlern 2013 mehrere Preise ausgelobt, um sowohl junge Kolleginnen und Kollegen, die an ihren Dissertationen arbeiten, als auch die praktisch tätigen Kolleginnen und Kollegen, die sich wissenschaftlich engagieren, zu unterstützen.

Im Rahmen ihrer Jahrestagung vom 10. bis 12. Oktober 2013 in Marburg vergibt sie zudem einen Tagungsbestpreis für die beste klinische Fallpräsentation und die beste wissenschaftliche Publikation. Beide Preise sind mit jeweils 1.000 Euro dotiert.

Weitere Informationen über den Dissertationspreis und den Preis der besten wissenschaftlichen Publikation sowie zum Reisekostenzuschuss finden Sie unter www.dget.de

Foto: © olly - Fotolia.com
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige