Branchenmeldungen 24.09.2021

GSK Herbstakademie 2021: 3-teilige Webinar-Serie im Oktober

GSK Herbstakademie 2021: 3-teilige Webinar-Serie im Oktober

Foto: GSK

Am 11., 13. und 15. Oktober präsentieren Ihnen unsere drei ReferentInnen wissenschaftliche, praxisnahe Vorträge aus ihren jeweiligen Fachgebieten. Nutzen Sie innerhalb der Live-Webinare die Möglichkeit, Ihre Fragen direkt von unseren ExpertInnen beantworten zu lassen.

 

Montag, 11. Oktober, 18-19 Uhr

Zielführende Kommunikation – wie motiviere ich meinen Patienten zur Mitarbeit?

Ziel der Präventionszahnmedizin ist, die PatientInnen bestmöglich über ihre Mundgesundheit aufzuklären und für eine nachhaltige Mitarbeit zu sorgen. Sabine Kittel, Dentalhygienikerin, Führungstrainerin und Gründerin der Akademie für Prophylaxe & Management, gibt Ihnen Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Kommunikation.

Mittwoch, 13. Oktober, 18-19 Uhr

Interaktionen zwischen parodontalen und systemischen Erkrankungen – ein Update

Parodontitis ist mit vielen anderen Erkrankungen wie Diabetes mellitus, kardiovaskulären Erkrankungen und rheumatoider Arthritis assoziiert. Zusammenhänge gibt es auch zwischen Parodontitis und Frühgeburtlichkeit – möglicherweise auch zwischen Parodontitis und Covid-19. Sind die Zusammenhänge kausaler Natur oder zufällig? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus? Auf diese Fragen gibt Ihnen Prof. Dr. med. dent. James Deschner, Direktor der Poliklinik für Parodontologie und Zahnerhaltung der Universitätsmedizin Mainz, praxisrelevante Antworten.

Freitag, 15. Oktober, 18-19 Uhr

Veränderungen in der Mundhöhle: Fokus Weichgewebe & Zahnhartsubstanz

In der Mundhöhle unterscheiden wir Zahnhartsubstanz und Weichgewebe. Als Prophylaxeprofis verbringen wir Fachkräfte häufig mehr Zeit in der Mundhöhle unserer PatientInnen als die Zahnärzte bei der Untersuchung. Doch nur im Team können wir eine perfekte Patientenversorgung gewährleisten. Dentalhygienikerin Sabrina Dogan zeigt in diesem Webinar die verschiedenen Veränderungen in der Mundhöhle auf und worauf es dabei zu achten gilt.

1 CME-Punkt pro Webinar ǀ Jetzt kostenfrei anmelden!

Quelle: GSK

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper