Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Prof. Dr. James Deschner

UNIVERSITÄTSMEDIZIN der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Poliklinik für Parodontologie und Zahnerhaltung
Augustusplatz 2
55131 Mainz
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • 1989–1994 Studium der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Freie Universität Berlin
  • 1994–1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abt. für Parodontologie, Humboldt-Universität zu Berlin
  • 1997 Promotion, Freie Universität Berlin
  • 1998–2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie, Universität zu Köln
  • seit 2000 Spezialist der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie
  • 2002–2003 Postdoctoral Research Fellow, School of Dental Medicine, University of Pittsburgh, USA
  • 2003–2006 Assistant Professor, Oral Biology and Orthodontics, College of Dentistry, Ohio State University, USA
  • 2006–2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Parodontologie und Zahnerhaltung, Universität Bonn
  • 2007 Habilitation, Universität Bonn
  • 2008–2015 Leiter der DFG-Klinischen Forschergruppe 208 „Ursachen und Folgen von Parodontopathien“
  • 2009–2018 Professur für Experimentelle Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Universität Bonn
  • 2015–2016: DAAD-geförderte Forschungsaufenthalte an der University of Athens, Greece
  • 2017 „Noel Martin Visiting Chair”, University of Sydney, Australia
  • 2018–2019: DAAD-geförderte Forschungsaufenthalte an der Universidade Estadual Paulista, Brasil
  • seit 2018 Direktor der Poliklinik für Parodontologie und Zahnerhaltung, Universitätsmedizin Mainz

ePaper

Anzeige