Anzeige
Branchenmeldungen 14.09.2018

id infotage dental in München: Beratung aus erster Hand

id infotage dental in München: Beratung aus erster Hand

Am 20. Oktober kommen die id infotage dental als größte regionale Dental-Fachmesse erneut nach München. Beratung aus erster Hand, Innovationen zum Anfassen, Fortbildungen live vor Ort – für Zahnärzte, Zahntechniker und zahnmedizinisches Fachpersonal wird die Halle B6 des Münchner Messegeländes zum wichtigsten regionalen Treffpunkt der Dental-Branche.

Rund 3.500 zufriedene Fachbesucher verzeichneten die id infotage dental vergangenes Jahr in der bayrischen Landeshauptstadt, und auch in diesem Jahr garantieren rund 200 namhafte Fachaussteller ein breites Angebotsspektrum. Die Besucher können sich in den Bereichen Diagnostik & Analytik, Hygiene & Umweltschutz, Einrichtung & Einheiten, Restauration & Zahntechnik, Prophylaxe & Parodontologie, Management & Kommunikation sowie Implantologie & Chirurgie über Marktneuheiten und individuelle Einsatzmöglichkeiten informieren. Dabei profitieren sie von direktem Austausch mit Fachleuten aus der Branche, persönlichen Erfahrungen und Experten-Wissen aus erster Hand.

Besonders beliebt: die dental arena. Im Vortragsforum der id infotage dental referieren ausgewiesene Fachleute zu relevanten Themen. In München werden Dirk Kropp, Geschäftsführer der Initiative proDente, und Jens-Christian Katzschner mit ihren Vorträgen die dental arena bereichern und zu den Themen „Social Media in Praxis und Labor“ (Kropp) und „Gelebte Ergonomie in der Zahnarztpraxis“ (Katzschner) referieren.

Die id infotage dental in München finden am 20. Oktober 2018 von 9:00 bis 17:00 Uhr auf dem Messegelände München in Halle B6 statt. Der Eintritt für die Besucher ist kostenlos.

Quelle: Fachausstellungen Heckmann

Foto: Fachausstellungen Heckmann
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige