Anzeige
Branchenmeldungen 03.08.2020

Invisalign Go: Wunschlächeln made in Halle an der Saale

Invisalign Go: Wunschlächeln made in Halle an der Saale

Wer möchte es nicht – ein entspanntes, großzügiges und schönes Lächeln, das andere einnimmt und das eigene Selbstwertgefühl nachhaltig steigert. Eine Adresse, die Patienten kompetent und garantiert, anhand weniger Versorgungsschritte, zu einem solchen Wunschlächeln verhilft, ist die Hallenser Praxis von Zahnärztin Michaela Sehnert. Dabei verwendet die junge und engagierte Zahnärztin zusammen mit ihrem Team genau ein System, das kaum einfacher anzuwenden ist und Ergebnisse erzielt, die Patienten begeistern und die zahnmedizinische Arbeit um vieles erleichtert und effektiver macht – Bühne frei für das Invisalign Go-System!

Die transparente Alignertherapie lässt sich vielfach einsetzen: als reine ästhetische Maßnahme oder als wichtige „Vorarbeit“ bei größeren prothetischen Versorgungen. Durch die Einfachheit der Anwendung und einen umfassenden Herstellersupport, einschließlich ClinChecks, lässt sich das Invisalign Go-System ohne Mühe in das Praxisportfolio integrieren, macht die Praxis moderner und stärkt zugleich die Patientenbindung. Wie das Ganze live aussieht, zeigt auf fundierte und überaus charmante Weise Michaela Sehnert im Video.

Quelle: Align

Foto Teaserbild: Align Technology/ Katja Kupfer/ OEMUS MEDIA AG

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige