Anzeige
Branchenmeldungen 02.06.2020

Juni-Ausgabe des Implantologie Journal: Update GBR und GTR

Juni-Ausgabe des Implantologie Journal: Update GBR und GTR

Auch die Juni-Ausgabe des Implantologie Journal widmet sich der gesteuerten Knochen- (GBR) und Geweberegeneration (GTR). Ebenso wie die Knochenersatzmaterialien sind die Membranen aus der modernen zahnmedizinisch-chirurgischen Therapie nicht mehr wegzudenken – die aktuelle Ausgabe bietet einen Gesamtmarktüberblick. Des Weiteren beschreibt Dr. Arnd Lohmann, M.Sc. ein Konzept zur vertikalen und lateralen Kieferkammaugmentation mit simultaner Weichgewebeaugmentation an einem Beispiel mit geringgradigem vertikalen Defizit.

Im CME-Artikel von Dr. Bert Eger wird eine „Sofortimplantation mit Sofortversorgung bei hoher Lachlinie“ beschrieben. In diesem Behandlungsfall wurde nach frakturbedingter Extraktion eines mittleren Oberkieferschneidezahns ein Sofortimplantat eingebracht und in derselben Sitzung temporär versorgt. Die CME-Live-OP „Sofortimplantation – Konzept zur Schaffung eines natürlichen Emergenzprofils“ mit Dr. Michael Berthold findet Ende Juni/Anfang Juli statt. Das genaue Datum wird in Kürze auf ZWP online bekannt gegeben. Wie immer können drei Fortbildungspunkte erworben werden.

Auch in dieser Ausgabe gibt es einen Tipp „Vom Shutdown zum Drive-Up – sichere Liquidität schaffen“, welcher einen Lösungsansatz für eine an die Krisenzeit angepasste Betriebsführung vorstellt.

Leser können bereits jetzt schon das ePaper auf ZWP online abrufen und von einer beispiellosen Vernetzung profitieren. Über die Infoboxen, die sich seitlich des Textes befinden, können Leser nützliche Zusatzinformationen zu Autoren, Produkten und Unternehmen oder ergänzende Videos und Bildergalerien abrufen. 

Alle Zeitschriften der OEMUS MEDIA AG können auch im verlagseigenen Onlineshop bestellt werden.

Foto Teaserbild: MIS/OEMUS MEDIA AG

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige