Anzeige
Branchenmeldungen 13.02.2018

Septodont: Septanest mit neuer Produktbezeichnung

Septodont: Septanest mit neuer Produktbezeichnung

Septodont hat für das Lokalanästhetikum Septanest mit dem Wirkstoff Articain die Produktbezeichnung spezifiziert. Die Bezeichnung Adrenalin wird durch die wissenschaftlich gebräuchliche Bezeichnung Epinephrin ersetzt. Epinephrin wird synonym zu Adrenalin verwendet, inhaltlich bleibt das Produkt unverändert. Die zusätzlichen Angaben in der Artikelbezeichnung „40 mg/ml + 0,005 mg/ml“ bzw. „40 mg/ml + 0,01 mg/ml“ benennen die jeweiligen Wirkstoffkonzentrationen des Lokalanästhetikums pro Milliliter und tragen so zur Arzneimittelsicherheit bei.

Septanest ist unter alter Artikelbezeichnung weiterhin verkehrsfähig und wird mit neuer Bezeichnung ab dem 1. Quartal 2018 ausgeliefert.

Die aktuelle Fachinformation finden Sie auf www.septodont.de 

Quelle: Septodont

Foto: Septodont
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige