Anzeige
Branchenmeldungen 13.06.2016

„Tag der Technik“ bei Dentsply Sirona in Bensheim

„Tag der Technik“ bei Dentsply Sirona in Bensheim

Spannendes Live-Erlebnis für Schülerinnen und Schüler

Die erste Beteiligung von Dentsply Sirona am „Tag der Technik“ war für viele Schülerinnen und Schüler der Region Bensheim ein besonderes Erlebnis. Der Innovations- und Marktführer für Dentalgeräte ermöglichte Einblicke in modernste Technologien und spannende Ausbildungsberufe.

Das Ausbildungsgebäude am Bensheimer Produktionsstandort von Dentsply Sirona war vergangenen Freitag zum „Tag der Technik“ das Ziel von rund 40 technikbegeisterten Schülerinnen und Schülern, die technische Ausbildungsberufe und duale Ingenieursstudiengänge einmal live erleben wollten. An verschiedenen Stationen wurden Komponenten der technischen Ausbildung in den Bereichen Steuerungstechnik, Elektrotechnik, Pneumatik, Hydraulik, CAD-Konstruktion sowie CNC-Dreh- und -Fräsmaschinen vorgestellt, an denen Interessierte zum Teil selbst mitarbeiten und experimentieren konnten.

Technische Berufe voller Möglichkeiten

„Aus erster Hand“ informierten Auszubildende und Studierende von Dentsply Sirona über ihre Erfahrungen mit technischen Berufen und Studiengängen. So erklärte Julian Prusek detailreich, was ein Mechatroniker bei Dentsply Sirona lernt und direkt anwenden darf. Gleichzeitig nutzten Schüler und Eltern die Möglichkeit, dem Ausbildungspersonal von Dentsply Sirona zahlreiche Fragen zu stellen, etwa zu Anforderungen, Inhalten und Möglichkeiten der entsprechenden Berufe.

Ein Highlight der Veranstaltung war eine kurze Führung durch die Produktionsstätte für Dentalgeräte. Dort bekamen die jungen Technikinteressierten eine Idee davon, warum Dentsply Sirona den „Tag der Technik“ um das Motto „Tag der Möglichkeiten“ ergänzt hatte.

Als größter Arbeitgeber der Region Bergstraße beschäftigt Dentsply Sirona mehr als 1.600 Mitarbeiter am Standort Bensheim. Dort bietet das Unternehmen in der eigenen Ausbildungswerkstatt rund 30 Ausbildungs- und Studienplätze pro Jahrgang an. Dazu gehören die technischen Studiengänge Elektrotechnik, Maschinenbau, Informationstechnik und Wirtschaftsingenieurwesen. Das Angebot der dualen Ausbildungsberufe umfasst Ausbildungsplätze in den Bereichen Mechatronik, Industriemechanik, Zerspanungsmechanik und Lagerlogistik.

Zu Beginn des Ausbildungsjahres 2015 waren 114 Auszubildende und dual Studierende bei Dentsply Sirona beschäftigt.

Quelle: Dentsply Sirona

Foto: © Dentsply Sirona
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige