Anzeige
Branchenmeldungen 12.03.2019

theratecc – Home of Centric© auf der IDS 2019 erleben

theratecc – Home of Centric© auf der IDS 2019 erleben

theratecc – Home of Centric© bietet zur IDS 2019 alles rund um die Themen digitale Bissnahme, 3D Stützstiftregistrierung, Gesichtsbogenregistrierung, Bestimmung der Bisshöhe sowie Weiterbildungen für Zahnärzte und Zahntechniker.

Eine Bissgabel mit den Referenzebenen des Oberkie­fers, ästhetische Parameter des Gesichts, die Biss­lage des Unterkiefers und die Bisshöhe des Patien­ten in einem Schritt erfassen können – das geht nur mit therafaceline®. Wie einfach das Handling ist, kann man live bei theratecc – Home of Centric© erle­ben. Das neue therafaceline® wird erstmalig zur IDS der Fachwelt vorgestellt. Besucher sollten deshalb auf jeden Fall vorbeischauen.

Alles wird digital, wirklich alles? Spätestens bei der Bissnahme arbeiten über 90 % aller Zahnärzte und Zahntechniker immer noch analog. Bissbedingte Nacharbeiten wie zweite Einproben, aufwendige Einschleifmaßnahmen oder Chipping können die Fol­gen sein.

Für alle, die das gern ändern möch­ten, lohnt ein Be­such bei theratecc. Interessierte Mes­sebesucher können Centric Guide®, Centric Guide easy® und therafaceline® live erleben und testen. Drei Systeme mit denen man bissbedingte Nacharbeiten gezielt vermeiden kann. Dank ausgereifter Konzepte profitieren Anwender von einem kompletten Indikati­onsspektrum. Ganz gleich, ob auf natürlichen Zähnen oder Implantaten, die vorgestellten Systeme ermögli­chen reproduzierbare Bissnahmen mit einem einfa­chen und zeitsparenden Handling. Das digitale System Centric Guide® ist zudem das einzige Stützstiftsys­tem, mit dem vertikale Unterkieferbewegungen auf­gezeichnet und sofort analog mittels Bisssilikon oder digital mittels Mundscanner in ein zentrisches Bissre­gistrat überführt werden können.

Wir sehen uns also bei theratecc – Home of Centric©.

www.theratecc.de

Quelle: theratecc

Foto: theratecc

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige