Anzeige
Branchenmeldungen 24.09.2018

Webinar: Digitaler Workflow bei Sofortimplantation

Webinar: Digitaler Workflow bei Sofortimplantation

ZWP online-User und die Leser des Implantologie Journal haben jeden Monat die Möglichkeit, ein thematisches Webinar des DT Study Clubs abzurufen und wertvolle Fortbildungspunkte zu sammeln. Die Teilnahme am Webinar, das am Mittwoch, dem 17. Oktober 2018 um 15 Uhr stattfindet, ist kostenfrei.

Wie lassen sich die Vorteile einer Sofortimplantation mit eventueller Sofortversorgung mit den permanent fortschreitenden Entwicklungen der Digitalisierung zusammenbringen? In diesem Webinar soll der digitale Workflow in der Implantologie bei einer Sofortimplantation aufgezeigt werden. Im ersten chirurgischen Teil werden das Vorgehen mit intraoralem Scanning sowie die Variante mit konventioneller Abformung und Digitalisierung im Labor vorgestellt. Dabei wird das Vorgehen von der Diagnostik, über die Befundung bis hin zur Planung der Implantate für einen vollnavigierten Workflow mit einer intuitiv bedienbaren Software gezeigt.

Nach der Umsetzung mittels einer chirurgischen Schablone geht die Überleitung zum zweiten Teil des Webinars: den prothetischen Möglichkeiten aus dieser Planung. Neben der Generierung von Provisorien entstehen durch die Digitalisierung Möglichkeiten in der Prothetik für die Nutzung neuer Materialien sowie neuer Herstellungswege im Bereich Software und Hardware, um Prozesse zu vereinfachen und die Qualität der Arbeiten vorhersagbar zu verbessern. 

So einfach wird es gemacht:

  1. Bitte registrieren Sie sich direkt über www.DTStudyClub.de/ als kostenloses Mitglied im DT Study Club. 
  2. Jetzt sind Sie kostenloses Mitglied des DT Study Clubs. 
  3. Möchten Sie das spezielle Implantologie Journal CME-Webinar des ­Monats oder weitere Webinare aus dem Implantologie Journal CME-­Archiv anschauen, so müssen Sie sich jeweils für den Kurs Ihrer Wahl erneut re­gistrieren. 
  4. Um CME-Fortbildungspunkte zu erhalten, müssen Sie im Anschluss an das Webinar am Multiple-Choice-Fortbildungsquiz teilnehmen. Diese können als Bestandteil des Tests sofort ausgedruckt und bei Bedarf bei Ihrer Zahnärztekammer eingereicht werden. 
  5. Los geht es! Viel Spaß mit dem DT Study Club Online-Fortbildungsportal! 

Zusätzlich zum Webinar haben ZWP online-Leser die Möglichkeit, an der CME-Fortbildung zum Thema Sofortimplantation und digitaler Workflow teilzunehmen und 2 Punkte gemäß der Leitlinien von der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) online zu sammeln.

Foto: OEMUS MEDIA AG
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige