Anzeige
Businessnews 20.02.2020

Änderung im Leadership-Team für das Implantatgeschäft bei Dentsply Sirona

Änderung im Leadership-Team für das Implantatgeschäft bei Dentsply Sirona

Michael Mak leitet als Director of Sales Implants DACH seit 1. Februar 2020 das Implantatgeschäft von Dentsply Sirona in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er ist Nachfolger von Stefan Schulz, der künftig als Vice President Corporate Accounts EMEA das Großkunden- und Investorengeschäft im Wirtschaftsraum Europa, Naher Osten und Afrika ausbauen wird.

Um das Geschäft mit paneuropäischen Großkunden und Investoren auszubauen und auf das starke Wachstum der Dental-Service-Organisationen (DSO) in Europa zu reagieren, wird Dentsply Sirona eine neue Geschäftsstruktur aufbauen.

Geleitet wird die neu geschaffene Position von Stefan Schulz, bisheriger Leiter des Implantat-Vertriebs in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er wird eng mit den bereits existierenden DSO/Großkunden-Strukturen des Unternehmens in Nordamerika zusammenarbeiten und eine enge Kooperation und Erfahrungsaustausch zwischen beiden Teams fördern. Als Vice President Corporate Accounts EMEA berichtet Schulz direkt an den Chief Commercial Officer (CCO) Walter Petersohn.

Nachfolger von Stefan Schulz als Director of Sales Implants Deutschland/Österreich ist Michael Mak, der zum 1. Februar 2020 seine Tätigkeit bei Dentsply Sirona aufgenommen hat. Michael Mak berichtet an Arjan de Roy, Group Vice President RCO DACH und hat seinen Sitz in Bensheim.

Mak bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Kundenservice und Unternehmensführung in verschiedenen Branchen mit. Seine Kenntnisse in der Dentalbranche hat er bei Ormco und in der Finanzdienstleistung für Zahnärzte gesammelt. Zuletzt war er Bereichsleiter bei Rentokil Pest Control, wo er sein Team erfolgreich durch die sich schnell verändernden Marktbedingungen führte. Der neue Vertriebsleiter hat ein Post-Bachelor Degree in Betriebswirtschaft, ein Bachelor Degree in strategischem Marketing und einen Master Degree an der Universität von Windesheim. Michael Mak stammt aus den Niederlanden, ist 48 Jahre alt, verheiratet und hat Zwillingstöchter im Alter von 16 Jahren.

Quelle: Dentsply Sirona

Foto: Dentsply Sirona

Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige