Anzeige
Businessnews 06.02.2020

ARGEN: Kunden und Mitarbeiter spenden an Kinderhospiz

ARGEN: Kunden und Mitarbeiter spenden an Kinderhospiz

Eine Spende in Höhe von 5.693,12 Euro erhielt das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf. Die beachtliche Summe kommt aus Spenden von ARGEN-Kunden auf der IDS 2019, als auch Mitarbeiter- und Unternehmensspenden zustande.

Das Regenbogenland unterstützt lebensbegrenzend erkrankte Kinder sowie deren Familien und begleitet sie auf ihrem schwierigen Weg. Es ist ein Ort, an dem das Leben und die Lebensfreude im Mittelpunkt stehen. Vor allem Zeit, Herzlichkeit und Wärme, wird den Kindern und Familien von den Mitarbeitern und Ehrenamtlichen geschenkt, deren Alltag durch die Krankheit des Kindes bestimmt ist.

„Die Reaktion unserer Kunden und Mitarbeiter auf diese Spendenaktion war durchweg positiv. Wir sind sehr stolz auf die hohe Spendensumme, die wir gern an die Einrichtung Regenbogenland weitergeleitet haben und danken allen, die daran beteiligt waren“, erklärt Uwe Heermann (Geschäftsführer Argen Dental) und drückt damit seine Wertschätzung für die wertvolle Arbeit der Mitarbeiter/innen des Regenbogenlandes aus.

Quelle: ARGEN Dental

Foto Teaserbild: ARGEN Dental

Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige