Anzeige
Businessnews 11.09.2019

Simply intelligent: Kettenbach feiert 75. Firmenjubiläum

Katja Scheibe
E-Mail:
Simply intelligent: Kettenbach feiert 75. Firmenjubiläum

Anlässlich des 75-jährigen Firmenjubiläums sowie der diesjährig verliehenen Auszeichnung als „TOP 100 Innovator Unternehmen“ lud das Traditionsunternehmen Kettenbach GmbH & Co. KG, mit Sitz in Eschenburg, zu einem Sommerfest im idyllischen Lahn-Dill-Kreis ein.

Seit 1944 entwickelt, produziert und vermarktet das international ausgerichtete Familienunternehmen erfolgreich Dental- und Medical-Medizinprodukte „made in Germany“. Mit innovativen Produkten, wie den Präzisionsabformmaterialien Panasil® und Identium®, dem Bissregistrat Futar® sowie dem Aufbau-/Kompositmaterial Visalys® mit Active-Connect-Technology, trifft das Unternehmen sprichwörtlich den Zahn der Zeit. „Innovation in unserem Sinne bedeutet vor allem, die Kundenbedürfnisse optimal zu bedienen und dadurch für diesen einzigartig zu sein“, so Jens Kuhn, Geschäftsführer der Kettenbach GmbH & Co. KG. Seit der IDS 2019 präsentiert sich das Unternehmen zudem mit einem neuen frisch-blauen Markenauftritt – die bekannten Kreiselemente des Kettenbach-Logos fungieren nun als Buchstaben: „Sooo genial mit Kettenbach Dental“.

Dies nahm das mittelständische Unternehmen zum Anlass und feierte am vergangenen Freitagabend auf dem Firmengelände in Eibelshausen den langjährigen Erfolg und bedankte sich bei Kunden sowie Mitarbeitern für ihre Treue und überdurchschnittliches Engagement.

In einer bewegenden Ansprache ging Jens Kuhn auf die Erfolgsgeschichte sowie die erlangten Meilensteine – zuletzt die Einführung des neuen Komposits Visalys® CemCore sowie die erneute Auszeichnung als „TOP 100 Innovator Unternehmen“ – ein. Im Anschluss bekam er von Burghard Loewe, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lahn-Dill, eine Ehrenurkunde zum 75. Geschäftsjubiläum mit den besten Glückwünschen überreicht. Auch Götz Konrad, amtierender Bürgermeister von Eschenburg, gratulierte dem Firmenjubilar und verlieh mit eindeutigen Worten dem Traditionsunternehmen seine gebührende Anerkennung.

Nach diesem ergreifenden Augenblick stand der Abend ganz im Zeichen anregender und informativer Gespräche. Es wurden Erfahrungen ausgetauscht und neue Trends in der Zahnmedizin besprochen. Für das leibliche Wohl sorgte ein reichhaltiges Büfett mit kulinarischen Köstlichkeiten.

In angenehmer Atmosphäre und mit musikalischer Begleitung von The Almost Swinging Band aus Belgien und DJ Skotti klang das gelungene Sommerfest in den späten Abendstunden aus und bleibt so manchen sicher noch lange in bester Erinnerung.

Foto: OEMUS MEDIA AG

Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige