Portalsuche

Events

Zeitraum
von bis

36 Kongresse und Symposien Alle 36 anzeigen

19.09.2014 - Hamburg

DIKON on Tour – Innovationsforum Implantologie

Kontakt:

DENTSPLY IH GmbH

Steinzeugstraße 50
68229 Mannheim

Telefon: 0621-4302-006
Telefax: 0621-4302-007

Informationen

Hamburg

Hamburg

19.09.2014 - 20.09.2014 - München

25 Jahre BDIZ EDI – Implantologie im Wandel

In diesem Jahr wird der BDIZ EDI ein Vierteljahrhundert alt und feiert diesen Anlass am 19. und 20. September in München im Rahmen seines 18. Jahressymposiums. Mit mehr als 5.500 Mitgliedern zählt der BDIZ EDI zu den wichtigsten Fach- und Berufsverbänden auf dem Gebiet der Implantologie. Die Themenstellung der Tagung lautet:

 

25 Jahre BDIZ EDI – Implantologie 3.0 – heute, morgen, übermorgen

 

Der BDIZ EDI wird aber nicht nur seine facettenreiche Geschichte Revue passieren lassen, sondern an den zwei Kongresstagen versuchen, auch die aktuellen Fragen der Implantologie zu beantworten. Das zweitägige Programm mit Dentalausstellung findet im Herzen Münchens, im Sofitel Munich Bayerpost, Bayerstr. in München, statt.

 

Ziel des Symposiums ist es, erstklassige praxisnahe Fortbildung auf höchstem Niveau zu bieten und eine Brücke zu schlagen, angefangen bei berufspolitischen Aspekten der Implantologie , über neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus dem universitären Bereich bis hin zu der Vorstellung von Innovationen aus den Reihen der Industrie sowie deren Umsetzung in der täglichen Praxis.

 

Namhafte nationale und internationale Referenten werden in ihren Vorträgen ein breites Spektrum der modernen Implantologie abdecken. Workshops der Anbieter von Implantaten, Membranen und Knochenersatzmaterialien (Freitag) sowie ein separater Kongress für die implantologische Assistenz (Samstag) runden das Programm ab. Somit bietet das Symposium eine ideale Plattform zur Präsentation von Produkten und Technologien rund um die Implantologie.

 

NEU: Verlängerung des Frühbucherrabatts bis 01.09.2014

 

Infos unter:
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

München

München, Bayerstraße

19.09.2014 - 20.09.2014 - Leipzig

11. Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin

Am 19. Und 20. September 2014 findet das 11. Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin statt. Das Thema der Veranstaltung lautet: Implantologie interdisziplinär – das Implantat vs. Zahnerhalt

 

Die meisten Zahnärzte kennen sicherlich den alten Implantologen-Gag, wonach jeder natürliche Zahn einem Implantat im Wege stünde. Geht man mal davon aus, dass das in der Praxis sicher nicht so gehandhabt wird, so kommen hier dennoch ganz zentrale Problematiken innerhalb der Implantologie zum Ausdruck, nämlich die Fragen, ob und wie lange es sinnvoll ist, einen natürlichen Zahn zu erhalten, wann im Interesse des Knochenerhalts und der optimalen implantologischen Versorgung der richtige Zeitpunkt für die Zahnextraktion ist oder auch die letztlich entscheidende Frage des Patienten „Was würden Sie tun, Herr Doktor, wenn es Ihr Zahn wäre?“ 

 

Da es sich hier um Fragestellungen aus dem Alltag einer jeden Zahnarztpraxis handelt, dürfte das spannende und „spannungsreiche“ Programm des 11. Leipziger Forums nicht nur für den Implantologen, sondern für alle Zahnärzte von Interesse sein. Die Veranstaltung hat sich in den letzten zehn Jahren aufgrund ihrer Themenvielfalt und Aktualität einen festen Platz im jährlichen Fortbildungskalender erobert und bietet neben dem Hauptpodium „Implantologie“ auch immer ein breit gefächertes Parallelprogramm „Allgemeine Zahnheilkunde“.

 

Mit der sehr komplexen und praxisorientierten Themenstellung verspricht das Forum erneut ein hochkarätiges Fortbildungsereignis. Experten von Universitäten und aus der Praxis werden über ihre Erfahrungen berichten und mit den Teilnehmern die praktische Umsetzung erörtern. Die spannenden Vorträge und Diskussionen im Hauptpodium werden abgerundet durch ein vielseitiges begleitendes Kursprogramm zu den Themen Parodontologie, Endodontie, Sinuslift, GOZ, Hygiene und QM. 

 

Die wissenschaftliche Leitung der Tagung liegt in diesem Jahr in den Händen von Priv.-Doz. Dr. Dr. Steffen G. Köhler und Dr. Theodor Thiele M.Sc. beide Berlin.

 

Info:

OEMUS MEDIA AG

Holbeinstraße 29

04229 Leipzig

Tel.: 0341 48474-308

Fax: 0341 48474-290

event@oemus-media.de

www.oemus.com

www.leipziger-forum.info

Informationen

Leipzig

Leipzig

5 Messen Alle 5 anzeigen

20.09.2014 - 20.09.2014 - Düsseldorf

id west - infotag dental-fachhandel Düsseldorf

Kontakt: 

CCC Creative Communications Concepte
Gesellschaft für Marketing & Werbung mbH
Kartäuserwall 28e
50678 Köln
T.: 0221 931813-0
F.: 0221 931813-80

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

26.09.2014 - 27.09.2014 - Leipzig

Fachdental Leipzig - Fachmesse für Zahnarztpraxen und Dentallabors

Kontakt:
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Tel.: +49 711 18560-0
Fax: +49 711 18560-2440

Informationen

Leipzig

Leipzig

10.10.2014 - 11.10.2014 - Stuttgart

Fachdental Südwest - Fachmesse für Zahnarztpraxen und Dentallabors

Kontakt:
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Tel.: +49 711 18560-0
Fax: +49 711 18560-2440

Informationen

Stuttgart

Stuttgart

48 Seminare und Kurse Alle 48 anzeigen

19.09.2014 - Bad Ems

Vor Risiken und Komplikationen fragen Sie Ihren Chirurgen

Kontakt:

Oralchirurgie Dres. Blum
Taunusallee 7-11
56130 Bad Ems
Tel.: 02603/9362590
Fax: 02603/9362591

E-Mail: julia.koch@oc-blum.de

Informationen

Bad Ems

Bad Ems

19.09.2014 - 19.09.2014 - Leipzig

Implantate & Sinus maxillaris

Die Kieferhöhle wurde von den Zahnärzten immer gefürchtet und war von den Kieferchirurgen in Konkurrenz zu den HNO-Kollegen hart umkämpft. Erst mit der Implantologie und dem stetig wachsenden Wunsch auch nach Implantationen in kritischen Bereichen rückte die Kieferhöhle verstärkt in das Blickfeld des Zahnarztes. Obwohl Augmentationen am Kieferhöhlenboden heute zu den Routineeingriffen in der Implantologie gehören, sind noch viele Fragen ungeklärt bzw. werden kontrovers diskutiert. Dies betrifft sowohl Aspekte moderner diagnostischer Verfahren, verschiedene Sinuslifttechniken, Augmentationsmaterialien sowie das Risikomanagement im Zusammenhang mit Operationen im Bereich der Kieferhöhle. Im Seminar werden alle diese Fragen angesprochen und vor allem die Schnittpunkte zur HNO thematisiert, da auch Erkrankungen der Kieferhöhle Einfluss auf die Therapieplanung des Implantologen haben, insbesondere dann, wenn ein Sinuslift vorgesehen ist. Vor, aber auch nach der Sinusbodenaugmentation und dem Setzen von Implantaten stellen sich Fragen, auf die exemplarisch anhand typischer klinischer Beispiele eingegangen wird. Der kombinierte Theorie- und Demonstrationskurs vermittelt die wesentlichen Kenntnisse zum Themenkomplex „Implantate und Sinusitis“ und versetzt die Teilnehmer in die Lage, die Bedeutung der Kieferhöhle als Schnittstelle zwischen Zahnmedizin und HNO sowohl in der Diagnostik als auch bei der implantologischen Therapieplanung besser zu erfassen und entsprechend zu berücksichtigen.

 

Infos unter:
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

Leipzig

Leipzig

19.09.2014 - 20.09.2014 - Berlin

BIEWER Lachgas Akademie Berlin

Die Lachgassedierung hat sich in den letzten Jahren als Sedierungsmethode in der Zahnmedizin dank moderner und sicherer Technik wieder etablieren können. Als Startpunkt für den erfolgreichen, sichereren und professionellen Einsatz der Lachgassedierung in der Praxis steht immer eine standardisierte Ausbildung, um die Anwendung und das Fachwissen zu erlernen und somit für einen sicheren Einsatz garantieren zu können.

 

Die BIEWER Lachgas Akademie setzen alle aktuell gültigen Ausbildungsstandards (DGfdS, CED, EAPD)  am Maximum um und bieten daher eine moderne und hochwertige Ausbildung für Zahnärzte und das Praxisteam an.

 

Für die BIEWER Lachgas Akademie konnten wir das renommierte Kompetenzteam des Instituts für dentale Sedierung, Köln, gewinnen. Unter Leitung von Anästhesist und Fachbuchautor zum Thema Lachgas, Dr. Frank G. Mathers, wird das interdisziplinäre Kompetenzteam aus den Bereichen Anästhesie, Zahnheilkunde und Notfallmanagement die Teilnehmer optimal und motivierend auf den Einsatz der Lachgassedierung vorbereiten.

 

Es werden insgesamt 17 Fortbildungspunkte gemäß DGZMK und BZÄK bei Veranstaltungen durch die BIEWER Lachgas Akademie Berlin vergeben.

 

KURSINHALTE

  • Pharmakologie von Lachgas
  • Lachgas als Monosubstanz zur dentalen Sedierung
  • Physiologie lebenswichtiger Organsysteme (Atmung, Kreislauf, Niere, Leber, ZNS)
  • Patientenauswahl und Risikoeinschätzung, Patientensicherheit
  • Anästhesiologisches Patienten-Monitoring in der Zahnarztpraxis
  • Sicherheit und Kompetenz im Umgang mit den Geräten
  • Praktische Übungen der dentalen Sedierung am Menschen
  • Praktische Übungen von Zwischenfällen mit Hands-on Bewältigung am Simulator
  • Notfalltraining theoretisch und praktisch speziell für Zahnärzte u. Sedieung
  • Kinder und geriatrische Patienten mit ihren Besonderheiten erfolgreich sedieren
  • Dokumentation, Abrechnung, Marketing


Nähere Infos und Anmeldung erhalten sie hier.


Infos unter:

 

BIEWER medical Medizinprodukte
Hans-Böckler-Straße 3
56070 Koblenz
Telefon: 0261 / 988290-60
info@biewer-medical.com

Informationen

Berlin

Wilmersdorfer Straße 54, 10627 Berlin

1 Zahnärztetage Alle 1 anzeigen

23.10.2014 - 25.10.2014 - München

55. Bayerischer Zahnärztetag

Mit durchschnittlich 1.000 Teilnehmern (davon mehr als 90 % Zahnärzte) zählt der Bayerische Zahnärztetag generell zu den wichtigsten zahnärztlichen Fortbildungsveranstaltungen des Jahres. Traditionell sucht sich die Bayerische Landeszahnärztekammer als Kooperationspartner für das wissenschaftliche Programm eine Fachgesellschaft bzw. einen Berufsverband. Die Veranstalter erwarten erneut Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet sowie aus Österreich und der Schweiz. Das Thema der Veranstaltung lautet: Zahn trifft Medizin – Zähne und Kiefer im Netzwerk des Körpers

Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.bayerischer-zahnaerztetag.de

Informationen

München

München

Eventkalender

September 2014

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
35
01
02
03Aktuellen Monat anzeigen

03.09.2014

Hagen

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

04
05
06
07Aktuellen Monat anzeigen

07.09.2014 - 13.09.2014

Hong Kong

ITI Education Week Hong Kong

36
08
09Aktuellen Monat anzeigen

09.09.2014

Ludwigshafen

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

10Aktuellen Monat anzeigen

10.09.2014 - 13.09.2014

München

87. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGKFO

10.09.2014

Ludwigshafen

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

10.09.2014

Hamburg, Elbcampus

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

10.09.2014

Dresden

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

11Aktuellen Monat anzeigen

11.09.2014

Dresden

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

11.09.2014

Hamburg, Elbcampus

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

12Aktuellen Monat anzeigen

12.09.2014

Leipzig

Digitale Dentale Fotografie

12.09.2014 - 13.09.2014

Berlin

15. Deutscher Medizinrechtstag

12.09.2014 - 13.09.2014

Berlin

Laser in der Zahnmedizin

13Aktuellen Monat anzeigen

13.09.2014

Düsseldorf

Expert 4 Anatomy

14
37
15
16Aktuellen Monat anzeigen

16.09.2014

Ettlingen

CAD/CAM Einsteigerkurs

16.09.2014 - 17.09.2014

Hanau

Totale Prothese TIF-Kurs

17Aktuellen Monat anzeigen

17.09.2014 - 18.09.2014

Hagen

Klammermodellguss

18Aktuellen Monat anzeigen

18.09.2014 - 20.09.2014

Münster

Jahrestagung der DGParo

18.09.2014 - 19.09.2014

Garbsen

Signum-Masterkurs

18.09.2014 - 19.09.2014

Düsseldorf

Matrix-Masterkurs Front- und Seitenzahn

18.09.2014 - 20.09.2014

Berlin

bone & tissue days – world congress

19Aktuellen Monat anzeigen

19.09.2014 - 20.09.2014

Leipzig

11. Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin

19.09.2014

Leipzig

Implantate & Sinus maxillaris

19.09.2014

Leipzig

Basiskurs Endodontie

19.09.2014 - 20.09.2014

München

25 Jahre BDIZ EDI – Implantologie im Wandel

19.09.2014

Leipzig | The Westin Leipzig

GOZ // Iris Wälter-Bergob/Meschede

19.09.2014 - 20.09.2014

Berlin

BIEWER Lachgas Akademie Berlin

19.09.2014

Bad Ems

Vor Risiken und Komplikationen fragen Sie Ihren Chirurgen

19.09.2014

Hamburg

DIKON on Tour – Innovationsforum Implantologie

20Aktuellen Monat anzeigen

20.09.2014

Düsseldorf

id west - infotag dental-fachhandel Düsseldorf

20.09.2014

Leipzig

Fortgeschrittenenkurs Endodontie

20.09.2014

Leipzig

Parodontologie von A–Z

20.09.2014

Berlin

DAZ-IUZB-Jahrestagung

21
38
22
23Aktuellen Monat anzeigen

23.09.2014

Alling

CAD/CAM Einsteigerkurs

24Aktuellen Monat anzeigen

24.09.2014

Dresden

Matrix-Workshop

25Aktuellen Monat anzeigen

25.09.2014

Stuttgart

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

25.09.2014 - 26.09.2014

Garbsen

Matrix-Masterkurs Front- und Seitenzahn

26Aktuellen Monat anzeigen

26.09.2014

Düsseldorf

Veneers von A–Z

26.09.2014 - 27.09.2014

Düsseldorf

Kursreihe – Anti-Aging mit Injektionen

26.09.2014 - 27.09.2014

Düsseldorf

44. Internationaler Jahreskongress der DGZI

26.09.2014 - 27.09.2014

Düsseldorf

MUNDHYGIENETAG 2014/DENTALHYGIENE START UP 2014

26.09.2014 - 27.09.2014

Düsseldorf

23. Jahrestagung der DGL

26.09.2014 - 27.09.2014

Düsseldorf

LASER START UP 2014

26.09.2014

Düsseldorf

Implantate & Sinus maxillaris

26.09.2014 - 27.09.2014

Leipzig

Fachdental Leipzig - Fachmesse für Zahnarztpraxen und Dentallabors

26.09.2014

Essen

Die Masterclass Endodontie

26.09.2014

Ettlingen

Sechs gegen Sechs

26.09.2014

Düsseldorf

Noninvasive Veneertechnik

26.09.2014

Hanau

Präsentation gehört zum Business

26.09.2014 - 27.09.2014

Bremen

Präzision ist eine Haltung – Ergonomie und Workflow in der Zahnarztpraxis

26.09.2014

Düsseldorf | Hilton Hotel

GOZ // Iris Wälter-Bergob/Meschede

27
28
39
29
30
01
02
03Aktuellen Monat anzeigen

03.09.2014

Hagen

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

04
05