Events
Anzeige
Zur Übersicht
München 26.01.2018 - 27.01.2018

Curriculum Endodontie der DGET: Kurs 119 – Modul 3

Die Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie e.V. führt ihr Fortbildungsprogramm mit einer curricularen Weiterbildungsreihe zum Thema Endodontie fort, die allen Mitgliedern offen steht.

 

In ihrem Aufbau die Qualitätsrichtlinien der Europäischen Gesellschaft für Endodontologie integrierend, ist die Zielsetzung hierbei, niedergelassenen Zahnärzten eine Möglichkeit der zusätzlichen Qualifizierung für den Behandlungsbereich Endodontie anzubieten.

 

Diese Fortbildung wird auf höchstem Niveau organisiert, ihr praxisnaher Aufbau und Inhalt durch die Auswahl renommierter Referenten garantiert.

 

Das Curriculum Endodontie besteht aus 9 Modulen, die jeweils in Düsseldorf oder in München zu absolvieren sind.

 

Modul 3 – Manuelle Aufbereitung und Arbeitslängenbestimmung (Hands On)

 

  • • Arbeitslänge & Manuelle WK: Aufbereitungstechniken, Rekapitulation, Aufbereitung gekrümmter Kanäle, Aufbereitungsfehler
  • • Instrumentenkunde
  • • Praktische Übungen mit Handaufbereitung, balanced force
  • • Praktische Übungen am Mikroskop
  • • Fallvorstellungen & Literaturreferate der Teilnehmer

 

 

Referent:

 

Dr. Clemens Bargholz

 

 

Veranstaltungsort:  

 

VDW GmbH

Bayerwaldstraße 15

81737 München

 

 

Anmeldung & Informationen:

 

PRIMECON GmbH

Paulusstr. 1

40237 Düsseldorf

Tel.: 0211 / 49 767 20

Fax: 0211 / 49 767 29

www.prime-campus.eu

linnert@primecon.eu

Jetzt anmelden


ePaper

Anzeige