Anzeige
Praxis

PDT oder PTT – Wo liegt der Unterschied?

Laserzahnmedizin 24.05.2013
Die Lasertherapie mittels fotoaktivierbarer Substanzen gilt als minimalinvasive Behandlungsoption, die auch aufgrund ihrer bakteriziden Wirkung zunehmend in der Zahnmedizin zum Einsatz kommt. Oft wird hierbei zwischen PDT und PTT unterschieden, doch worin liegt der Unterschied? weiterlesen

Grün – eine Farbe mit Zukunft

Laserzahnmedizin 21.05.2013
Der fluoreszierende Farbstoff Indocyaningrün (ICG) ist in der Medizin längst bekannt. Prof. Dr. Gerd Volland beschreibt die mit der Anwendung von ICG verbundene Verfeinerung der photothermischen Diodenlaseranwendung in der adjuvanten Parodontaltherapie. weiterlesen

Periimplantäre ­Läsionen in der Alterszahnheilkunde

Laserzahnmedizin 25.03.2013
Die Photodynamische Therapie gilt als eine der innovativsten Einsatzfelder für dentale Laseranwendungen. Aufgrund ihres breiten Wirkspektrums findet sie in immer mehr Bereichen der Zahnmedizin Anwendung. Dr. Georg Bach berichtet über den minimalinvasiven ­Einsatz eines PT-Systems mit grünem Sensitizer in der Alterszahnheilkunde. weiterlesen

Photodynamische Therapien – Blau versus Grün

Laserzahnmedizin 05.02.2013
Nach der sehr erfolgreichen Einführung der antimikrobiellen photodynamischen Therapie auf Basis von Methylen- und Toluidinblau steht ein grüner Farbstoff, angeregt mit 810 nm, zur Verfügung. Nachfolgend sollen Einsatz, Wirkspektrum und Therapieeffizienz näher beleuchtet und mit den klassischen blauen Wirkstoffen verglichen werden. weiterlesen

ePaper

Anzeige