Produkte
Anzeige
Produkt

AIRFLOW® Handy 3.0 PERIO

Das weltweit erste subgingivale Prophylaxegerät für das Behandlungscenter

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Entfernen von Biofilmen mit dem PERIO Pulverstrahl-Handstück einschließlich der PERIOFLOW® Nozzle und dem AIRFLOW® PERIO Pulver bis auf den Grund der Zahnfleischtasche.

> Leichtere Erreichbarkeit und regelmäßiges Verwirbeln von Pulver, Wasser und Luft - dreifacher Ausstoß
> Sanfte Anwendung von biokinetischer Energie nach der original AIRFLOW®-Methode, kein Zerkratzen der Zähne
> Effektive Entfernung des Biofilms bis auf den Grund der Zahnfleischtasche, ohne Schäden am Wurzelzement
> Dauerhafte Reduzierung von Bakterien, Straffung des Zahnfleisches und Verringerung der Taschentiefe
> Effektives Perio-Polieren - einschließlich sanfter Massage des Zahnfleisches
> Schnelle, zuverlässige und stressfreie Behandlung ohne unangenehme Küretten und Geräusche, maximaler Komfort für den Patienten

Implantatträger sind ebenso von Biofilm betroffen wie die Zähne, Periimplantitis führt zum Verlust von Implantaten. AIRFLOW® Handy 3.0 PERIO bietet die einzigartige Möglichkeit für eine regelmäßige Implantatprophylaxe mit 100 % Biofilmentfernung und ohne Veränderungen der Implantatoberfläche, sogar bei Mehrfachbehandlungen. (Influence of different air-abrasives powders on the re-establishment of the biocompatibility of contaminated titanium implant surfaces (Einfluss von verschiedenen Pulverstrahl-Pulvern auf die Wiederherstellung der Biokompatibilität von kontaminierten Titanimplantat-Oberflächen) Dr Schwarz et al., J Periodontol. 2006 Nov;77(11):1820-7)

ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN


> Innovatives PERIOFLOW®-Handstück
> Modernste Technologie mit PERIOFLOW® Nozzle
> Einzigartige PERIOFLOW®-Düsenverbindung
> Tragbar
> Unübertroffene Einfachheit der Behandlung
> Leichte Erreichbarkeit von Zahnfleischtaschen bis 10 mm
> Kurze Behandlungszeit - nur 5 Sek. pro Tasche erforderlich
> Nur in Weiß erhältlich
> Erforderlicher Wasserdruck: 0,7 – 1,5 bar
> Erforderlicher Luftdruck: 3 – 4 bar
> Passt auf die meisten Turbinenanschlüsse – einfach einzurasten, keine
   Installationskosten

mehr Produkte von EMS Electro Medical Systems GmbH

ePaper

Anzeige