Profil
EMS Electro Medical Systems GmbH

EMS Electro Medical Systems GmbH

Schatzbogen 86
81829 München

Routenplaner
Website: http://www.ems-company.com

„Der Zukunft entgegen“

Mit unternehmerischem Mut, Leidenschaft und Kreativität gründete 1981 Bernd Bühner mit Pierre Mabille in der Schweiz das Unternehmen EMS. Beide gelten als die Architekten der Professionellen Prophylaxe. Seitdem entwickelte sich EMS zu einem der erfolgreichsten Dentalunternehmen der Welt, wenn nicht zu dem erfolgreichsten im Bereich der Prophylaxe. Ganz zu Anfang fertigten wir mithilfe des Uhrenherstellers Jaeger LeCoultre im Schweizer Vallée de Joux die ersten Instrumente. Heute agiert EMS von Nyon am Genfer See aus und liefert seine Präzisionsinstrumente über den gesamten Globus.

Die Kombination von „intelligenter“ Piezon-Regelelektronik, innovativem Handstück und originalem Instrument sorgt für eine nahezu schmerzfreie Behandlung. Sie nimmt dem Patienten die Angst vor der Behandlung und fördert den Aufbau von Vertrauen zwischen Zahnarzt und Patient. EMS´ einzigartige Piezon-No-Pain-Technologie in Kombination mit dem EMS Instrument PS ist die höchste Entwicklungsstufe der Piezontechnologie und Piezon das Maß aller Dinge.

Das Air-Flow-Gerät zum Entfernen von weichen Belägen supragingival und das Air-Flow kombiniert mit Piezon sind prädestiniert zum Entfernen von harten Belägen supra- und subgingival. Mit der Synthese EMS Piezon-No-Pain-Technologie und Instrument PS für den subgingivalen Einsatz lassen sich 90 Prozent aller Anwendungen und angenehm für den Patienten realisieren. Mit dem subgingivalen Einsatz von Air-Flow und in Verbindung mit dem EMS Perio Pulver kann der Biofilm, Hauptursache für Karies und Parodontitis, besonders schnell, effektiv und schmerzfrei für den Patienten bekämpft werden. Periimplantitis gefährdet Zahnimplantate, Parodontitis gefährdet natürliche Zähne. In beiden Fällen ist die Ursache der Biofilm. Bei der Behandlung von Implantatpatienten ist die einfachste nicht chirurgische Methode die Therapie mit Air-Flow. Damit lässt sich der Biofilm in den meisten Fällen von der Implantatoberfläche entfernen, ohne die Struktur zu verändern. Das ist durch wissenschaftliche Studien belegt.

Eine wichtige Erfindung ist das Air-Flow Pulver Plus – ein Pulver auf Erythritol-Basis mit einer besonders feinen Körnung von nur 14 Mikron. Mit dem Air-Flow Pulver Plus ist es EMS gelungen, ein neuartiges Prophylaxe-Pulver zu entwickeln, das sowohl für Indikationen oberhalb als auch unterhalb des Zahnfleischsaumes geeignet ist. Es ermöglicht Anwendern, eine effiziente, sichere und komfortable Prophylaxe-Behandlung.

Im Zentrum der EMS Unternehmensphilosophie steht das Wohlbefinden, das gute Gefühl des Patienten. „I FEEL GOOD“ ist das weltweit gültige Unternehmensmotto und gilt nicht nur für Patienten, sondern auch für die Piezon-No-Pain-Therapie, den Behandler, die Zusammenarbeit mit dem Fachhandel, die Kunden und nicht zuletzt für alle Menschen, die sich bei und für EMS engagieren.

Fokus
Produkte

ePaper