Produkte
Anzeige
Produkt

Icon Vestibular

Größeres Behandlungsspektrum: auch Fluorose und Traumata

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Verfärbungen auf den Glattflächen können die unterschiedlichsten Ursachen haben.

Ob beginnende Karies, Fluorose oder Traumata – es gibt hierfür eine einfache, schonende Behandlungsmöglichkeit: Die Infiltrationsbehandlung mit Icon vestibular.

Die Infiltration mit einem speziellen hochflüssigen Kunststoff wurde ursprünglich für das bohrerfreie Stoppen beginnender Approximalkaries entwickelt. Die innovative Methode ermöglicht aber auch die ästhetische Behandlung von Verfärbungen auf den Zahnglattflächen.

Die Option, durch Karies hervorgerufene White Spots auf Glattflächen erfolgreich zu behandeln, wurde schon früh erkannt und durch Studien belegt. Mittlerweile ist man noch deutlich weiter.

Größeres Behandlungsspektrum: auch Fluorose und Traumata

Milde bis moderate Fluorose wurde als Anwendungsgebiet der Infiltrationstherapie wissenschaftlich belegt. Viele Fluorosepatienten werden bereits ästhetisch und schonend mit Icon behandelt. Auch die Behandlung von traumatisch und idiopathisch bedingten Läsionen ist nun offiziell indiziert.
Darüber hinaus wurde die Infiltrationsbehandlung in vielen Fällen auch bei MIH schon erfolgreich durchgeführt. Die wissenschaftliche Bestätigung durch Studien steht hier noch aus.

mehr Produkte von DMG

ePaper

Anzeige