Produkte
Anzeige
Produkt

LuxaBond Universal

Mehr universal geht nicht.

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Das neue LuxaBond Universal macht es Ihnen leicht: Der dualhärtende 2-Flaschen-Haftvermittler für Dentin und Schmelz ist auch als Primer für indirekte Restaurationen anwendbar und bietet Ihnen mehr Möglichkeiten als jemals zuvor. Denn anders als bei vielen Bondings heißt “universal” hier wirklich universal. In jeder Hinsicht:

> Universal beim Ätzmodus auf Zahnhartsubstanz:
   Self-Etch, Total-Etch, Selectiv-Etch

> Universal einsetzbar für direkte und als Primer auch für indirekte Restaurationen
   aus Metall, Zirkon/Aluminiumoxid, Silikatkeramik, Composite

> Universal geeignet für lichthärtende, selbsthärtende und dualhärtende Materialien

> Universal durch Dualhärtung: licht- und selbsthärtend

Ein System, zwei Flaschen, keine Fehlanwendungen.
Durch die universellen Einsatzmöglichkeiten sind Fehler durch nicht gegebene Indikationen nahezu ausgeschlossen.

„Muss ich vorher ätzen?“, „Muss ich mein Adhäsiv lichthärten?“ „Kann ich es auch mit selbsthärtenden Materialaien verwenden?“ Fragen, die Sie sich mit LuxaBond Universal jetzt nicht mehr stellen müssen. Das Adhäsivsystem bietet Ihnen alle Möglichkeiten. 

MDP-Monomer: Spezialist für universelle Haftung.

Das in LuxaBond Universal enthaltene MDP-Monomer macht den starken chemischen Verbund zwischen allen Komponenten möglich. Ob Silikat- oder Oxidkeramik (z. B. Zirkondioxid), Composite oder Metalllegierung, Dentin oder Schmelz, Composite-Füllungsmaterial oder -Zement: die MDP-Technologie sorgt für beste adhäsive Bindung. Zuverlässig.

mehr Produkte von DMG

ePaper

Anzeige