Produkte
Produkt

Keramikimplantat Zeramex XT

Zweiteiliges und 100% metallfreies Keramikimplantat

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Das Zeramex XT Implantat gehört zur Familie der zweiteiligen und 100% metallfreien Keramikimplantate. Es bietet Ihnen dank reversibler Verschraubung und uneingeschränktem Portfolio höchste prothetische Flexibilität – für konventionellen und digitalen Workflow.

Zeramex XT auf einen Blick:

  • 98 % Erfolgsrate: Zeramex Implantate zeigen hohe Osseointegrationsraten und Bone-to-Implant Contact (BIC), die mit Titanimplantaten vergleichbar sind.
  • Minimiertes Entzündungsrisiko: Dank Korrosionsfestigkeit von Keramik in Verbindung mit niedriger Plaqueaffinität.
  • Perfekte rot-weisse Ästhetik: Durch ideale Bedingungen für das periimplantäre Weichgewebe.
  • Biokompatibel: Keine materialbedingten Entzündungsreaktionen.
  • Flexibel: Mit einem kompletten und innovativen digitalen Workflow.

Wir bauen konsequent auf die Schweizer Tradition der Bearbeitung von ausgesinterter Hochleistungskeramik aus dem die Zeramex Produkte hergestellt werden. Unsere verschraubte metallfreie Innenverbindung hat sich seit 2014 klinisch bewährt.

  • Karbon-Keramiktechnologie: Dauerhaft starke Verbindung zwischen Implantat und Abutment.
  • Kernstück der Technologie: Vicarbo Schraube aus karbonfaserverstärktem Hochleistungs-PEEK.
  • Die ideale Verbindung: Die speziell entwickelte Innengeometrie komplementiert die spezifischen Eigenschaften der Keramik optimal.
  • 70% höhere Bruchfestigkeit: ATZ Keramik weist gegenüber TZP eine höhere Bruchfestigkeit auf.
  • Höchster Qualitätsstandard: Jedes Implantat wird vor der Auslieferung mittels Micro-CT geprüft.

mehr Produkte von Dentalpoint AG – Zeramex

ePaper