Produkte
Anzeige
Produkt

Opalescence® Endo

„Walking Bleach“ für devitale Zähne mit 35 % Wasserstoffperoxid

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Das gebrauchsfertige Gel mit 35% H2O2 wird – nach Abdeckung der Wurzelfüllung mit Glasionomer – in einen devitalen Zahn eingebracht und die Kavität provisorisch verschlossen. Nach 3-5 Tagen kann der Aufhellungsfortschritt beurteilt und die Prozedur ggf. wiederholt werden. 

Das Aufhellungsgel ist farblos und sehr steif; damit lässt es sich problemlos direkt in eine Kavität applizieren, und der provisorische Verschluss ist einfach. ​

Indikationen: Für medizinische Zahnaufhellung von devitalen Zähnen („Walking-Bleach“- Technik). Nach Abdeckung der Wurzelfüllung mit Glasionomerzement wird das gebrauchsfertige Gel (aktiver Bestandteil: 35 % H2O2) direkt in einen devitalen Zahn eingebracht und die Kavität provisorisch verschlossen. Nach 3–5 Tagen kann der Fortschritt der Zahnaufhellung beurteilt und das Verfahren bei Bedarf wiederholt werden. Das Aufhellungsgel ist farblos und sehr steif; Sie können es leicht in die Kavität einbringen, und der provisorische Verschluss ist einfach. 

Hinweis: Nicht für die Anwendung bei Trauma, Anzeichen einer zervikalen Resorption oder nach mehreren Zahnaufhellungsversuchen vorgesehen.

mehr Produkte von Ultradent Products GmbH

ePaper

Anzeige