Anzeige
Zur Übersicht
Profil
authorImage

Dr. Dr. Matthias Kaupe

Gemeinschaftspraxis
Steinstr. 20
40212 Düsseldorf
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

 

  • Studium der Medizin und Zahnmedizin an der Albertus-Magnus-Universität zu Köln.
  • Facharztausbildung an den Medizinischen Einrichtungen der Universität zu Köln (Prof. Dr. Dr. H.-D. Pape) und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Prof. Dr. Dr. F. W. Neukam)
  • Promotion zum Dr. med. an der Albertus-Magnus-Universität zu Köln (Prof. Dr. Dr. H.-D. Pape)
  • Tätigkeit als Oberarzt am Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen (Prof. Dr. Dr. Dieckmann)
  • Erlangung der Zusatzbezeichnung „Plastisch-ästhetische Operationen“
  • Tätigkeit als Funktionsoberarzt am Evangelischem Krankenhaus Hattingen (Prof.Dr. Dr. Voy, bzw. PD Dr. Dr. M. Zerfowski)
  • Erlangung der Zusatzbezeichnung „Oralchirurgie“
  • Seit 2004 in eigener Praxis niedergelassen mit belegärztlicher Tätigkeit
  • Seit 2004 Mitinhaber der Privatklinik „KÖ68“
  • Promotion zum Dr. med. dent. an der Universität Witten/Herdecke (Prof. Dr. J. Jackowski)
  • Implantologische Tätigkeit seit 1991
  • Zertifiziert nach der Konsensuskonferenz (BDIZ/DGI/DGMKG/BDO/DGZI) seit 2004
  • Lehrauftrag für Zahnärztliche Chirurgie an der Universität Witten-Herdecke
  • Regelmäßige Vortragstätigkeit auf dem Gebiet der Implantologie, augmentativer Verfahren, Bone-Management und MKG-Chirurgie
  • Geschäftsführer der ECDI
  • von der Focus Ärzteliste empfohlener Implantologe

Erwähnungen auf ZWP online

ePaper

Anzeige