Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Dr. Dr. Stephan Weihe

Klinikzentrum Nord
Klinik für MKG-Chirurgie
Münsterstr. 240
44145 Dortmund
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Studium der Zahn­medizin und Medizin an der Universität Witten/Her­decke mit Promotion an der Universität Witten/Herdecke und der Ruhr-Universität Bochum
  • Koordinator mehrere DFG-geförderter Forschungsprojekte seit 1998
  • Assistenzarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Klinik für Mund‑, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie des Knappschaftskranken­hauses, Klinikum der Ruhr-Universität Bochum 1998 bis 2004
  • Leiter des Tierversuchsvorhabens „Frontolaterale Knochenresektion mittels Resektionsschablone und einzeitige Defektversorgung mit prä­operativ gefertigten individuellen biodegradierbaren Schädelim­plantaten an Schafen 2001 bis 2004
  • Leiter der Arbeitsgemeinschaft Biomaterialien/Knochenersatz am „Zen­trum für Klinische Forschung - ZKF“ der Ruhr-Univer­sität Bochum (gemeinsam mit Prof. Dr. Dr. H. Eufinger) 2001 bis 2004
  • Leiter Klinische Forschung der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichts­chirurgie, Plastische Operationen, Klinikum Dortmund
  • Mitglied des Fachbeirats der Zeitschrift Digital_Dental.News seit 2006
  • Geschäftsführer der IMT GmbH seit 2007
  • Geschäftsführender Gesellschafter der Dental Innovation GmbH und der MONA_X GmbH seit 2007

Artikel auf ZWP online

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

Branchenmeldungen 07.02.2012

DDT 2012 glänzt in Hagen

Die erfolgreiche fünfte Auflage der DDT – Digitale Dentale Technologien in Hagen unter der Leitung von ZTM Jürgen Sieger brachte über 220 Teilnehmer auf den aktuellsten Stand der digitalen Zahnmedizin und -technik. weiterlesen
Branchenmeldungen 28.02.2011

Digitale Dentale Technologien 2011

Die vierte Auflage der DDT – Digitale Dentale Technologien – erlebte vom 21. bis 22. Januar eine erfolgreiche Fortsetzung. Die Kooperationsveranstaltung des Dentalen Fortbildungszentrums Hagen (DFH) unter der Leitung von ZTM Jürgen Sieger mit der OEMUS MEDIA AG, trug in diesem Jahr das Motto „Additivtechnik in der CAD/CAM-Fertigung“. Die vielfältigen Möglichkeiten der additiven Technik, insbesondere im Kunststoffbereich, werden bisher nur begrenzt genutzt. Die über 200 Teilnehmer konnten sich weiterlesen

ePaper

Anzeige