Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Dr. Julia von Bremen

Poliklinik für Kieferorthopädie/Department of Orthodontics
Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Justus-Liebig-Universität Gießen
Schlangenzahl 14
35392 Gießen
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • 1993–1998 Studium der Zahnheilkunde, Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 1998 Staatsexamen und Approbation
  • 2000 Promotion
  • 2003 Fachgespräch; Zahnärztin für Kieferorthopädie
  • 2003–2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Poliklinik für Kieferorthopädie des Zentrums für Zahn-, Mund und Kieferheilkunde des Universitätsklinikums Gießen (Leiter: Prof. Dr. H. Pancherz bis 30.9.2005, Prof. Dr. S. Ruf seit 1.10.2005)
  • seit 2009 Oberärztin der Poliklinik für Kieferorthopädie des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde des Universitätsklinikums Gießen und Marburg GmbH (Leiterin: Prof. Dr. S. Ruf)

Artikel auf ZWP online

Kieferorthopädie 04.03.2013

Weniger Nebeneffekte durch Minipins?

Inwieweit kann durch Einsatz kieferorthopädischer Minischrauben die Proklination unterer Schneidezähne während der Herbst-Behandlung vermieden werden? Dieser Frage stellen sich Dr. Björn Ludwig, Dr. Julia von Bremen, Dr. Jan Hourfar und Prof. Dr. Sabine Ruf in folgendem Beitrag. weiterlesen

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

News
Mehr News

ePaper

Anzeige