Anzeige
Branchenmeldungen 14.06.2017

Aktuelle ZWP widmet sich der Kinderzahnheilkunde

Aktuelle ZWP widmet sich der Kinderzahnheilkunde

Im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe der ZWP Zahnarzt Wirtschaft Praxis 6/17 steht die Kinderzahnheilkunde. Dabei werden betriebswirtschaftliche wie rechtliche Aspekte der Fachrichtung erörtert, z.B. welche unternehmerischen Hürden es beim Aufbau einer Abteilung für Kinderzahnheilkunde in einer Mehrbehandlerpraxis zu meistern gilt und welcher Qualifikationen es bedarf, bevor die Bezeichnung „Kinderzahnarzt“ wirklich zulässig ist.

Zudem bietet der Themenschwerpunkt Beiträge zur behutsamen und zielführenden Kommunikation mit den kleineren Patienten, zur Vorgehensweise bei Frontzahntraumata bei Kindern und zur geringstmöglichen Strahlungsbelastung in der Pädiatrie durch einen gezielten Low-Dose-Modus. Auch zahlreiche Praxismanagement-Tipps und Produkthinweise sind wieder gewohnter Bestandteil der ZWP Juni-Ausgabe.

Leser können bereits jetzt schon das ePaper auf ZWP online abrufen und von einer beispiellosen Vernetzung profitieren. Über die Infoboxen, die sich seitlich des Textes befinden, können Leser nützliche Zusatzinformationen zu Autoren, Produkten und Unternehmen oder ergänzende Videos und Bildergalerien abrufen.

Schon seit mehreren Jahren bietet die OEMUS MEDIA AG Zahnärzten, Zahntechnikern und Kieferorthopäden die Möglichkeit, die verlagseigenen Publikationen als ePaper online, schnell und unkompliziert abzurufen.

Alle Zeitschriften der OEMUS MEDIA AG können auch im verlagseigenen Onlineshop bestellt werden.

Foto: Syda Productions – shutterstock.com
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige