Anzeige
Branchenmeldungen 23.07.2015

Beispielhaft: Das miradent Förderprogramm 2015 für zukünftige DHs

Beispielhaft: Das miradent Förderprogramm 2015 für zukünftige DHs

Zahlreiche Bewerbungen zur Teilnahme am miradent Förderprogramm sind bereits eingetroffen. Das Auswahlkomitee hat alle Hände voll zu tun und wertet die ersten Bewerbungen mit Freude aus.

„Wir werden in diesem Jahr erstmalig 10 motivierte Prophylaxefachkräfte in Ihrer Weiterbildung zum/zur Dentalhygieniker/in fördern und sie jeweils mit einem Betrag von 2.500,00 € aktiv unterstützen. Das Interesse an dem Programm ist enorm hoch. Besonders spannend sind die Begründungen der Bewerber/innen, weshalb gerade sie DH werden möchten“, so Marcus van Dijk, Europaleiter des Dentalherstellers.

Die neuesten Daten zur Mundgesundheitssituation in Deutschland sind alarmierend. Zwar bieten bereits viele Praxen aufgrund der steigenden Nachfrage eine „professionelle Zahnreinigung“ an, jedoch ist die Bandbreite der unterschiedlichen Angebote sehr groß und nur vergleichsweise wenige Praxen leben ein eigenes, professionelles Prophylaxe-Konzept, das mit einem eigenen Team als Profitcenter fungiert. „Wir sehen hier einen Fachkräftemangel und stellen uns der Verantwortung, die Zukunft der Prophylaxe in Deutschland mit zu gestalten“, so das Unternehmen aus Duisburg.

Wer kann sich für die Förderung bewerben?

Jede fortgebildete Fachkraft (ZMF, ZMP), mit dem Wunsch eine DH-Aufstiegsfortbildung wahrzunehmen, kann sich bewerben. Voraussetzung für die Förderung sind gute Fachkenntnisse, Liebe am Beruf, eine hohe Eigenmotivation sowie gute Softskills für die Arbeit am und mit dem Patienten.

Bewerber/innen laden sich bitte unter www.hagerwerken.de das Bewerbungsformular herunter und reichen Ihre Unterlagen bis max. zum 30. September 2015 bei uns ein. Die Bewerbung ist unverbindlich und weder die Bewerber(innen) noch die finalen Stipendiaten gehen irgendeine bindende Verpflichtung ein.

Quelle: Hager & Werken

Foto: © Hager & Werken
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige