Anzeige
Branchenmeldungen 08.07.2015

Trommelwirbel – Glückliche Gewinnerin des Bambach Sattelsitzes

Trommelwirbel – Glückliche Gewinnerin des Bambach Sattelsitzes

Pünktlich zur IDS 2015 in Köln, stellte Hager & Werken den Bambach Spezialsitz mit einem hochwertigen Leder aus der deutschen Automobilindustrie vor. Besonders attraktiv war daher das Gewinnspiel, der den Sitz als einen seiner Hauptpreise ausschrieb.

Originalkommentar der Gewinnerin, Dr. Friederike Sieber aus Rostock: „Ich habe schon länger darüber nachgedacht, uns einen Bambach Sattelsitz anzuschaffen und freue mich nun umso mehr über den Gewinn.“

Das neue Leder des Bambach Sattelsitzes zeichnet sich durch eine spezielle Optik, Haptik,  Qualität und Strapazierfähigkeit aus. 

Der beliebte  Bambach Sattelsitz von Hager & Werken ist ein ergotherapeutischer Spezialsitz für den Einsatz am Behandlungsstuhl oder im Labor. Der patentierte Sattelsitz zeichnet sich durch seine Sitzfläche aus, die beim Sitzen ganz automatisch den natürlichen S-förmigen Verlauf der Wirbelsäule herstellt. Das Ergebnis ist eine ausgeglichene, rückenfreundliche Sitzhaltung, die länger fit hält und hilft Rückenschmerzen zu vermeiden. Der Anwender erhält beim Sitzen eine natürliche Becken- und Wirbelsäulenposition aufrecht und mindert dadurch signifikant den Bandscheibendruck und reduziert Spannungsschmerzen.

Neben der Höhe lässt sich der Neigungswinkel der Sitzfläche anpassen. Das kommt der typischen, nach vorne geneigten Arbeitshaltung des Behandlers bzw. Zahntechnikers entgegen.

Quelle: Hager & Werken

Foto: © Hager & Werken
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige